Springe zum Inhalt
der Pate

Abiprüfung - Lernen im Schwarm

Empfohlene Beiträge

Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Ich hab Abiunity teilweise für Deutsch genutzt, das war gar nicht schlecht. Allerdings fand ich es am Anfang nicht gerade sehr übersichtlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dank Zentralabi je Bundesland auch etwas für Fernabiturienten?

Also zumindest in Hamburg sind die Externenprüfungen nicht identisch mit den zentralen Prüfungen des Schülerabiturs.

Ich habe mir die Seite angeguckt aber finde es bisher sehr unübersichtlich und dementsprechend nicht so gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde Abiunity spontan auch etwas unübersichtlich. Vielleicht ist es ganz toll, aber ich bin da immer ungeduldig und suche lieber schnell weiter.

Generell nutze ich für Fachliches lieber YouTube-Videos oder einzelne Foren, vor allem in den Naturwissenschaften.

Vorteil: In Schülerforen wird oft falsch oder auch missverständlich erklärt, mich verwirrt das dann doppelt. Die "Profis" (Studenten, Studierte, Chemiker, Mathematiker...) haben da eher den Durchblick.

Nachteil: Fachchinesisch :-D kann vorkommen und dann muss Mupfel erst sagen "Hey Leute, ich mache 'nur' Abi, SO tief muss das gar nicht gehen".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung