Springe zum Inhalt
ExReWe87

Freie Lernvideos und Vorlesungen zu Studieninhalten

Empfohlene Beiträge

ExReWe87

Hallo,

kennt ihr gute und fachlich hochwertige Videos, die man sich parallel zum Studium anschauen kann, worin Sachverhalte zu folgenden Themengebieten sinnvoll erklärt werden?

Zum Beispiel: Arbeitsrecht - VWL - Gesellschaftsrecht - Öffentliches Wirtschaftsrecht - Wissenschaftliches Arbeiten

Mein Studium beinhaltet Skripte und Präsenzen, die manchmal nicht besucht werden können. Demnach wäre eine (Kosten)freie und zugängliche Alternative ganz gut.

Kennt ihr Plattformen oder Videoreihen, die dieses anbieten? Von der IUBH habe ich schon Videos gefunden. Aber ich denke hier sind viele, die sich in dem Bereich, weil schon getestet, bestens auskennen.

Über Antworten würde ich mich sehr freuen. Danke.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Markus Jung

Zum wissenschaftlichen Arbeiten läuft zur Zeit ein MOOC (kostenloser Online-Kurs), in den du noch einsteigen kannst:

https://iversity.org/de/courses/methodisch-wissenschaftliches-arbeiten

Und bei den großen MOOC-Plattformen mal schauen, ob du da nicht noch mehr finden kannst. Gerade, falls es auch englisch sein darf.

Darf es ggf. auch etwas kosten? - Ansonsten erstmal auf den jeweiligen YouTube Kanälen schauen, da gibt es oft schon einiges kostenlos:

- Fernstudium Guide

- wiwiweb

- lecturio

Oder allgemein YouTube und dann Suchbegriffe eingeben zu den Themen, die dich interessieren. Gerade wenn es kostenlos sein soll, ist halt auch ein wenig mehr Mühe bei der Suche nach guten Quellen notwendig.


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K.

YouTube - Facebook - Twitter - Instagram

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Marmotte

Mal noch ne Frage zu dem MOOCs, wurde vielleicht schon beantwortet, aber ich bin gerade zu faul zum suchen.

Die Lerninhalte kann ich mir zeitlich flexibel anschauen oder sind die "Vorlesungen" immer zu festgelegten Zeiten?


Pharmamanagement und Technologie, SRH FH Riedlingen

"Discipline is remembering what you want most, not what you want now!" Billy Blanks

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Hallo Marmotte,

wir bieten in der Tat sehr viele Videos, schau doch mal auf unserem iTunes U Kanal vorbei.

Auf iTunes U findest du auch noch viele großartige Videos anderer Hochschulen.

Falls du Interesse hast, kannst du übrigens auch gerne jederzeit an einem unserer MOOC Kurse teilnehmen: Open Campus Plattform.

Besten Gruß,

Philipp

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Markus Jung
Die Lerninhalte kann ich mir zeitlich flexibel anschauen oder sind die "Vorlesungen" immer zu festgelegten Zeiten?

Bei den meisten MOOCs werden die Videos vorproduziert und du kannst sie dir anschauen, wann du möchtest. Allerdings ist ein MOOC oft schon in verschiedene (meist wöchentliche) Kapitel aufgeteilt, in denen die jeweiligen Inhalte bearbeitet und diskutiert werden sollten - in der Regel aber nicht müssen. Mitunter gibt es während eines MOOCs auch eine Live-Veranstaltung, in der dann zum Beispiel direkt Fragen an die Dozenten gestellt werden. Das ist dann ein fester Termin, die Teilnahme normalerweise freiwillig und oft gibt es davon hinterher auch eine Aufzeichnung.

wir bieten in der Tat sehr viele Videos, schau doch mal auf unserem iTunes U Kanal vorbei.

Sehr schade, dass diese nur zugänglich sind, wenn man sich iTunes herunterlädt - scheidet damit für mich aus. Registrieren wäre noch okay, aber kein Programm von Apple auf den PC laden. Oder gibt es doch eine Möglichkeit zum Zugriff nur über das Web? - Wenn ich den Kanal aufrufe, werde ich sofort zum Download aufgerufen.


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K.

YouTube - Facebook - Twitter - Instagram

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jbreiter

Wie wäre es mit iTunesU?

Dort habe ich mit schon einige Vorlesungsreihen runtergeladen. Es sind dort auch sehr renommierte Hochschulen vertreten.

Zitat aus Wikipedia:

"2011 verzeichnete iTunes U 1.000 registrierten Universitäten, Hochschulen und weiteren Institutionen, 350.000 angebotene Lernmaterialien (Vorlesungen als Audio- oder Videodatei, Skripten etc.) und rund 300 Millionen Downloads pro Jahr.[2] Stand April 2012 sind jedoch lediglich 19 deutsche Universitäten und Fachhochschulen auf der Plattform mit einer eigenen iTunes U Site vertreten."

Englisch-Kenntnisse sind da natürlich von Vorteil.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung