Springe zum Inhalt
Anmelden, um zu folgen  
Sternle13

Interesse am neuen Master of Arts (M.A.) - Schwerpunkt Controlling

Empfohlene Beiträge

Hallo Zusammen,

 

ich habe vor kurze erfahren, dass es seit letztem Jahr einen Master BWL an der HFH mit dem Schwerpunkt Controlling gibt. Da dieser ja noch relativ neu ist, habe ich noch nicht viele Informationen bzw. Erfahrugnsbericht gefunden. Nur die auf der HFH Seite und die sind ja meist sehr marketinglastig :)

 

Ich würde mich für das SZ Würzburg oder SZ Stuttgart interessieren. Bisher war ich noch auf keiner Infoveranstatlung. Ich habe eine BWL Bachelor und mein derzeitiges Aufgabengebiet ist controllingähnlich.

 

Vom Bachelor BWL habe ich schon einige Erfahrungsberichte gehört und jetzt würde mich doch der Master interessieren. Das ist schon ein großer Schritt was natürlich auf der einen Seite finanziell und zeitintensiv ist.

 

Für Rückmeldungen wäre ich euch sehr dankbar.

 

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo,

 

bist du denn aktuell schon im Bachelor oder hast du diesen bereits abgeschlossen, oder ist es erstmal eine allgemeine Überlegung?

 

Was für konkrete Fragen hast du denn an andere Studierende?

 

Viele Grüße

Markus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Markus,

 

vielen Dank für deine Antwort. Ich habe meinen Bachelor in Vollzeit gemacht und diesen 2014 abgeschlossen. Ich spiele immer wieder mit dem Gedanken mit einem Master. Da mir mein Job aber Spaß macht, überlege ich einen berufsbegleitenden Master anzufangen.

Konkret sind die Fragen wie die Studenten es mit der Zeitaufteilung machen. Habt ihr mit eurem Arbeitgeber eine Reduzierung der Arbeitszeit verhandelt?

Sind die Klausuren nur mit den Studienbriefen zu zu bewerkstelligen oder muss man noch zusätzliche Literatur zur Hand nehmen?

Von Bekannten die einen Master in Vollzeit machen, weiß ich, dass viel mit Seminararbeiten sind, die im Team gelöst werden. Im Prüfungsplan vom Master sind häufig als Prüfungsart Komplexe Übungen angegeben. Darf man darunter dann auch eine Seminararbeit verstehen?

Werden die Vertriefungen in jedem SZ angeboten oder kann es auch sein, dass ich dafür nochmal zu einem anderen fahren muss?

Wie is der Altersschnitt beim Master?

 

Natürlich interessieren mich noch weiterer Fragen, aber die sind mir jetzt spontan eingefallen :)

 

Dankeschön

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

danke für deine Infos. und Fragen. Einen Teil davon können dir nur andere Studierenden (oder die Studienberatung der HFH) beantworten, zu einigen Fragen kann ich aber auch etwas schreiben. 

 

Zitat

Habt ihr mit eurem Arbeitgeber eine Reduzierung der Arbeitszeit verhandelt?

 

Manche Fernstudierenden vereinbaren eine Reduzierung der Arbeitszeit, die Mehrheit der Berufstätigen macht das Fernstudium aber neben einem Vollzeit-Job.

 

Zitat

Sind die Klausuren nur mit den Studienbriefen zu zu bewerkstelligen oder muss man noch zusätzliche Literatur zur Hand nehmen?

 

Prinzipiell sind die Klausuren wohl mit dem Wissen aus den Studienbriefen zu bewältigen. Wobei es sinnvoll ist, zusätzlich die Präsenzveranstaltungen zu besuchen. Zusätzliche Literatur wird meist dann benötigt, wenn es Probleme dabei gibt, die Inhalte nur anhand der Studienbriefe zu verstehen. Für Hausarbeiten und die Abschlussarbeit benötigst du zusätzliche Literatur.

 

Zitat

 Prüfungsart Komplexe Übungen angegeben. Darf man darunter dann auch eine Seminararbeit verstehen?

 

Dazu, wie diese komplexen Übungen aussehen, findest du hier schon einige Infos:

http://www.fernstudium-infos.de/search/?type=all&q=Komplexe+%C3%9Cbung+HFH


 

Zitat

 

Werden die Vertriefungen in jedem SZ angeboten oder kann es auch sein, dass ich dafür nochmal zu einem anderen fahren muss? 

 

 

Dazu habe ich keine Infos.

 

Zitat

Wie is der Altersschnitt beim Master?

 

Speziell bezogen zur HFH und auf diesen Studiengang habe ich dazu keine Zahlen. Kürzlich wurden bei Fernstudium-Infos.de aber Ergebnisse einer Umfrage unter Fernstudierenden bekannt gegeben. Zur Frage nach dem voraussichtlichen Alter beim Abschluss des Masters wurde dort angegeben:

 

56406686f0761_DurchschnittsalterAbschlus

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schade, dass es keine aktuell "Betroffene" gibt, die etwas aus dem Nähkästchen plaudern können wie es tatsächlich mit der Belastung ist bzw. dem Niveau das verlangt wird.

Im Feburar werde ich in Würzburg mal auf eine Infoveranstaltung gehen. Vielleicht bekomm ich dann nähere Infos speziell zu diesem Studiengang.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin zum 01.01.2016 eingeschrieben, auch mit dem Schwerpunkt Controlling. Die erste Präsenz- / Einführungsveranstaltung ist Anfang Februar. Schreib mir doch in wenigen Monaten eine PN, sollte ich nicht von selbst meine Erfahrungen mitteilen.

Viele Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guten Morgen Zusammen,

 

Gestern war ich auf der Info-Veranstatlung der HFH. Die Infoveranstaltung ging ziemlich lang, da alle potentielle Studiengänge am SZ vorgestellt wurden. Viele Information über die HFH (wie toll alles dort ist) haben wir bekommen und wie die Studienabläufe sind. Zustäzlich hatte man auch die Gelegenheit Fragen zu stellen. Das hab mir persönlich schon mal sehr viel gebraucht. Was für mich sehr gut ist, dass der Schwerpunkt, für den ich mich interessiere, am SZ dort auch angeboten wird und ich nicht zusätzliche Fahrtstrecken haben sollte.

Wir haben auch die Möglichkeit gehabt, uns Übungsklausuren kurz anzuschauen wie diese aufgebaut sind und auch Studienbriefe.

 

Jetzt heißt es für mich erst mal Gedanken machen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich war auch schon zu Gast auf Infoveranstaltungen der HFH und fand die sehr informativ. Mir hatte damals gefallen, dass nicht nur auf die Vorteile hingewiesen wurde, sondern auch auf die besonderen Herausforderungen, die ein Fernstudium neben dem Beruf mit sich bringt. War das bei dir auch so?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja es wurde auch auf die Herausforderungen was Privatleben, Familie und Job angeht, sowie die Kosten. Diese sind natürlich auch nicht zu gering. Aber ich denke, dass das im Bachelor noch mal eine Spur extremer ist als im Master, aufgrund der Dauer.

 

Jetzt wird es erst mal spannend für mich, da ich mich entscheiden muss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Stunden, Sternle13 sagte:

Jetzt wird es erst mal spannend für mich, da ich mich entscheiden muss

 

Und wie sind da aktuell deine Gedanken?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Anmelden, um zu folgen  



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung