Springe zum Inhalt
Anmelden, um zu folgen  
Social

Studiengebühren

Empfohlene Beiträge

Hello,

 

villeicht hat damit ja jemand Erfahrung:

 

Ich plane mich für das kommende Sommersemster für den neuen Bachelorstudiengang "Kindheitspädagogik" zu bewerben.

Weiß jemand diesbzüglich eigentlich schon was neues wegen der Akkreditierung?

 

Aber ich schätze man kann sich unabhängig davon schon mal für den Studiengang bewerben.

 

Hier stellt sich mir die Frage ob ich lieber zu Anfangs die gesamten Studiengebühren begelichen sollte, oder die monatliche Variante?

 

Da ich die Anforderungen erfülle mein Studium von der Steuer absetzen zu können frage ich mich was sinnvoller wäre? Also finanziell gesehen.

Macht das irgendeinen Unterschied?

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Anmelden, um zu folgen  



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung