Springe zum Inhalt
Mitch Swift

Betriebwirt (IHK) im Fernstudium

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute,

Ich bin daran interessiert den Betriebswirt (IHK) zu absolvieren. Da mir 3 bzw. 12 Monate für ein Vollzeit- bzw. berufsbegleitendes Studium nicht in meinen persönlichen Plan passen, wollte ich Angebote für Fernstudiengänge in Betracht ziehen.

Es scheint schwierig, Anbieter für den Betriebswirt (IHK) zu finden. Ein Großteil scheint nur den staatlichen Betriebswirt oder den Technischen Betriebswirt (IHK) anzubieten.

Den einzigen Anbieter für den Betriebswirt (IHK) als Fernstudium den ich finden konnte, ist das DeLSt (Deutsches eLearning Studieninstitut).

 

Sind euch weitere Anbieter bekannt, deren Angebot für mich interessant sein könnte und hat bereits jemand Erfahrung mit dem DeLSt sammeln können?

Ich freue mich auf Rückmeldung.

 

Vielen Dank!

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

vor 49 Minuten, SirAdrianFish schrieb:

Was spräche denn gegen einen staatlich geprüften Betriebswirt?

Das wollte er nicht diskutieren!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es steht mir doch frei, interessehalber nachzufragen...

 

Wie @Mitch Swift ja schon angedeutet hat, scheint ein auf die Prüfung vorzubereitender Fernlehrgang Betriebswirt (IHK) ja inzwischen kein Selbstgänger mehr zu sein. Von daher halte ich die Frage nach möglichen Alternativen für durchaus gerechtfertigt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Uhm, also über das wis.ihk.de der IHK tauchen im Fernstudium tatsächlich nur spezifizierte auf (ich hoffe die Links gehen wirklich und nicht nur in meiner Sitzung). Da sind ja alle Angebote gelistet. Das einzige was vielleicht noch etwas in die Richtung geht ist das Angebot der AKAD aber eben kein direkter Betriebswirt.

Hast du dir alternativ einmal die Blended Learning Angebote angesehen z.B.

@sepas manchmal ist es hilfreich auch wenn jemand im Einstiegsbeitrag schreibt, er wolle es nicht diskutieren nachzufragen, das hat oft schon zur einfachen Klärung von Sachverhalten geführt, deswegen tun das einige von uns trotzdem, aus interesse oder um besser antworten zu können und als Tip fürs nächste Mal, wenn es dich stört einfach lesen, ignorieren und wundern. :D

Bearbeitet von Markus Jung
Formatierung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Ida,

 

Danke für deine Antwort... Der Wirtschaftsfachwirt wäre keine Alternative für mich, trotzdem ein guter Gedanke. Das Angebot der IHK Würzburg hingegen könnte interessant sein, ich werde die Leute dort kontaktieren und checken, wie oft die Präsenz Vorslesungen wären ....

 

@Sir - Ich bin momentan Bankfachwirt (IHK) der sich mit "Bachelor (...) CCI" übersetzt... Das kommt bei nicht deutschen Arbeitgebern ganz gut an... der IHK Betriebswirt würde sich "Masters of Business Management CCI" im Englischen lesen, was sich - in meiner Wahrnehmung - besser anhört als "State examined Business Manager"

 

Zudem ist der IHK im DQR mit 7 geranked und der Staatliche "nur" mit 6.

 

https://de.wikipedia.org/wiki/Deutscher_Qualifikationsrahmen

 

Niemand hat Erfahrungen mit dem DeLSt (Deutsches eLearning Studieninstitut) sammlen können?

 

Danke trotzdem :)

Masters of Business Management CCI

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und den Betriebswirt bei einer IHK bei dir in der Nähe zu machen kommt für dich wegen den Präsenzen am Wochenende nicht in Frage?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Um es kurz zu machen... ich habe keinen Bedarf für 18 Monate berufsbegleitend, 3 Monate Vollzeit wird in der Umgebung nicht angeboten und ist zudem recht happig (z.b. o-fr 8h-16h)

 

Alternative wäre daher ein Fernstudium mit wenigen bzw. einfach zu erreichenden Präsenz Veranstaltungen...

Und es scheint schwer, Anbieter für ein Fernstudium zu finden, um deren Angebote etwas zu vergleichen .... daher mein post

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung