Springe zum Inhalt
nolde

Mathe Studienhefte für Angewandte Informatik

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute,

ich interessiere mich für ein Fernstudium in angewandter Informatik an der Wilhelm Büchner Hochschule...

Da ich alles andere als eine Mathe Koryphäe bin habe ich, wie viele hier im Forum, erhebliche sorgen!

Nach meinem Hauptschulabschluss kam ich, gefolgt von einer Ausbildung zum Kaufmann für Bürokommunikation, bis zum Fachinformatiker für SAE :thumbup:

Nun hatte ich gehofft auch noch den Bachelor zu schaffen!

Es wäre Super wenn mir jemand Mathe Studienhefte oder Unterlagen zur Verfügung stellen könnte damit ich mich etwas auf das Studium vorbereiten kann, bzw einen Überblick verschaffen kann ob es überhaupt Hoffnung gibt :)

Ich freue mich über jeden Kontakt bzw Tipp!

Mfg

nolde

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Eine andere Alternative wäre das kostenlose Probestudium bei der WBH, dann bekommt du einen Überblick vom Studium und nicht nur von Mathe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo nolde,

kann mich Udo nur anschließen, ein Probemonat bei der WBH gibt Dir die Möglichkeit das Studium an sich, die Hochschule und die Online-Plattform kennenzulernen.

Wenn es Dir aber nur darum geht Mathematik aufzufrischen, bzw. Dich in dem Bereich auf das Studium vorzubereiten, dann empfehle ich sogenannte Mathe-Vorkurse. Hier werden die Grundlagen nochmal aufgefrischt, bzw. Mathe auf Oberstufenniveau erklärt. Mit Google kannst Du hier verschiedene Onlinekurse und auch PDF-Dateien zum offline bearbeiten finden.

Gruß

Frank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für eure Antworten!

leider kann ich familiär bedingt erst nächstes Jahr mit dem Studium beginnen und wollte die verbleibende Zeit zur Vorbereitung nutzen.

Daher wollte ich mich nicht "einfach mal so" Anmelden um Unterlagen abzugreifen... sondern erst nächstes Jahr ernsthaft einsteigen.

Ich habe mir den "Brückenkurs Mathematik" besorgt und werde den mal durchackern!

Nach Vorkursen werde ich auch mal Ausschau halten.

Mfg

nolde

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

HI!

Alternativ kannst Du mal nach dem Buch Mathematik für Ingenieure von Rießinger suchen. Der Mann hat auch große Teile der Hefte geschrieben bei der WBH.

cu

Volker

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nach meinem Hauptschulabschluss kam ich, gefolgt von einer Ausbildung zum Kaufmann für Bürokommunikation, bis zum Fachinformatiker für SAE :thumbup:

Was ist das denn für eine Richtung? Ich habe Fachinformatiker Anwendungsentwicklung gelernt;normalerweise abgekürzt mit AE, weiter gibts ja noch Systemintegration, abgekürzt mit SI.

Bearbeitet von Markus Jung
Vollzitat gekürzt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Anwendungsentwicklung, kurz AE :)

ich hatte mich vertippt und konnte es nachträglich nicht mehr ändern

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ausserdem sehr sehr hilfreich und wirlich super sind die Video Trainings von Jörn Loviscach... , hiermit verstehe ich das sogar!

http://www.j3l7h.de/videos.html#a8

Bearbeitet von Markus Jung
Links aus urheberrechtlichen Gründen entfernt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nochmal zur Mathe Vorbereitung, kann die Unterlagen von Rießinger nur empfehlen...

Was verbirgt sich hinter den Downloads? Die kompletten Bücher? - Das dürfte dann kaum legal sein. Bitte um kurze Info.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Markus, ja sind die kompletten Bücher als PDF Dokument. Habe ich gefunden durch simple Eingabe von "Rießinger Mathe" bei google. Wer immer die Sachen auch ins Netz gestellt hat. Ist jedenfalls ein geschützes PDF Dokument, das sich nur anschauen lasst, und keine Druck oder Kopierfunktion zulässt. Wie die rechtliche Einordnung ist weiß ich nicht genau, denke aber, wenn ich mir das PDF Dokument nur 'online' anschaue kann ich nichts falsch machen. Oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung