Springe zum Inhalt
Le Toni

Fernstudium Maschinenbau HTW Berlin

Empfohlene Beiträge

Guten Tag,

da es zu diesem Studium leider nicht viel aktuelles zu lesen gibt, hoffe ich hier ein paar Meinungen von bereits Studierenden zusammenzufassen.

Momentan arbeite ich bei der Feuerwehr im 24h-Dienst.

Mein Wunsch ist es, mich persönlich und fachlich weiter zu entwickeln und später im Brandschutz oder Sicherheitswesen tätig zu sein.

Ich habe vor ein Maschinenbau Fernstudium an der HTW Berlin zu absolvieren und habe noch ein paar Fragen.

Mir wird es leider nicht oft möglich sein, meinen Schichtplan zu ändern, sodass sich die Präsenzsamstage für mich als schwierig erweisen.

Ich weis das diese keine Pflicht sind,aber wie oft sollte man teilnehmen? Einmal im Monat wäre mir möglich..

Wieviel Prüfungen gibt es pro Kalenderjahr und finden diese auch immer an Samstagen statt?

Das Thema für eine Bachelorarbeit im sicherheitstechnischen Bereich im 9. Semester stelle ich mir ebenfalls noch schwierig vor, hatte jemand eventuell schon ähnliche Themen?

Vielen Dank im Voraus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo,

kennst du dieses Thema schon?

http://www.fernstudium-infos.de/htw-berlin/29127-fernstudium-maschinenbau-an-htw-erfahrungen-gesucht.html

Da wird zwar nicht genau auf deine Frage eingegangen - liefert aber dennoch einige allgemeine Infos.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K.

YouTube - Facebook - Twitter - Instagram

Über mich: markus-jung.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Le Toni,

ich bin aktuell im 9ten Semester, hab alle Prüfungen hinter mir und schreib aktuell an meiner Bachelorarbeit.

Im Modulplan sieht man wie viele Fächer es im Semester sind, meist 5-6. So viele Prüfungen sind es dann auch.

Manchmal verschiebt sich eine Prüfung auch ins nächste Semester die dann zusätzlich zu absolvieren ist.

Es gibt durchaus Samstage die Pflicht sind z.B. Präsentationstechnik oder gegebenenfalls Laborversuche. Normalerweise wird aber vorher bekannt gegeben, wann Pflichttermine sind. Oft sind die Labortermine aber während der Blockwochen.

Die Prüfungen sind sowohl an Samstagen als auch in den Blockwochen.

Ich hab das mit dem Fernstudium auch sehr ernst genommen und bin oft fern geblieben :) Es gab Semester, da ist dann mal 2 Monate gar kein Termin gewesen und dann wieder alle 2 Wochen Schlag auf Schlag.

Meine BA behandelt ein konstruktives Thema aus dem Bereich Fördertechnik bzw. Anlagenbau.

Für konkrete Fragen stehe ich gern wieder zur Verfügung.

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung