Springe zum Inhalt
studiuminspe

Fragen zum LLM und allgemein zur OU

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

ich interessiere mich für den named degree LLM an der OU und habe ein paar Fragen und würde mich sehr über Antworten freuen.

1. Folgendes kann man in einem PDF der OU lesen:

The University offers the degree of Master of Laws. Holders of this qualification are permitted to use the letters LLM (Open) after their names.
Muss ich in Deutschland den Zusatz "(Open)" für die Herkunft auf die Visitenkarte drucken?

2. Auf der Webseite stehen zwar die notwendigen Module für den LLM und teilweise auch Beschreibungen, aber ich habe nicht gefunden wie die Prüfungen aussehen. Also nur TMA oder ob auch Klausuren geschrieben werden müssen... Kann man das vor Registrierung nicht einsehen?

3. Habe ich es richtig verstanden, dass die Module immer einen festen zeitlichen Rahmen haben und Abgaben+Prüfungen dementsprechend auch immer verbindliche Deadlines/Termine haben?

4. Werden bei Anrechnung von Leistungen (beim LLM max. 30 credits) auch Gebühren fällig?

5. Wie teuer ist die Abschlussarbeit (60credits)? Ca. doppelt so teuer wie die 30 credits Module? Auf der Webseite steht leider "Not yet available".

5.1 Ist der Studiengang neu?

6. Wie meldet man sich an? Wenn ich auf "Register" bei einem Modul klicke, kann ich angeben, dass ich neu bin. Ist das der Weg?

7.Mit welchem Zeitaufwand pro Woche muss ich bei einem 30 credits Modul durchschnittlich rechnen? 20h kommt mir etwas viel vor? Hat jemand Erfahrung?

Im Moment fallen mir nicht mehr Fragen ein, aber es sind sicher noch irgendwo welche im Kopf ;)

Danke fürs Lesen,

studiuminspe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hi studiuminspe,

da ich nicht auf LLM studiere, kann ich leider nicht alle Fragen beantworten, aber zumindest bei einem Teil davon kann ich (hoffentlich) mit allgemeinen Erfahrungswerten helfen. Vllt. legt ja noch jemand mit Erfahrung in deinem Bereich genauere Infos nach.

1. Folgendes kann man in einem PDF der OU lesen: Muss ich in Deutschland den Zusatz "(Open)" für die Herkunft auf die Visitenkarte drucken?

Das ist eine gute Frage, die mich ehrlich gesagt auch interessiert, also wenn das wer weiß... :)

2. Auf der Webseite stehen zwar die notwendigen Module für den LLM und teilweise auch Beschreibungen, aber ich habe nicht gefunden wie die Prüfungen aussehen. Also nur TMA oder ob auch Klausuren geschrieben werden müssen... Kann man das vor Registrierung nicht einsehen?

Du siehst bei den Modulbeschreibungen immer oben rechts ein Kästchen mit den wichtigsten Infos.

Da stehen:

a) die Anzahl TMAs

B) Ob mit oder ohne Residential School

c) Ob am Modul-Ende eine Examination oder ein EMA stattfindet. EMA = zuhause, Exam = Präsenzprüfung

Lies aber trotzdem die ganze Beschreibung aufmerksam durch, ich bin da jetzt einmal reingefallen, weil zwar keine Residential School im Kästchen stand, irgendwo im Text versteckt aber eine "Day school" aufgeführt war, die mich dann mitten im Modul überrascht hat ^^

3. Habe ich es richtig verstanden, dass die Module immer einen festen zeitlichen Rahmen haben und Abgaben+Prüfungen dementsprechend auch immer verbindliche Deadlines/Termine haben?

Ja. Du kannst allerdings wohl - zumindest bei den TMA - mit deinem Tutor reden und eine TMA mal etwas später abgeben, wenn du Gründe dafür hast und der Tutor dir das genehmigt. Hab ich bisher selbst nicht genutzt, vllt. können da andere mit eigenen Erfahrungen mehr dazu sagen.

4. Werden bei Anrechnung von Leistungen (beim LLM max. 30 credits) auch Gebühren fällig?

Soweit ich weiß nicht, dafür solltest du aber sowieso frühzeitig Kontakt mit der OU aufnehmen und genau klären, was sie an Unterlagen wie haben wollen, da kannst du die Frage dann gleich mit stellen.

5. Wie teuer ist die Abschlussarbeit (60credits)? Ca. doppelt so teuer wie die 30 credits Module? Auf der Webseite steht leider "Not yet available".

5.1 Ist der Studiengang neu?

keine Ahnung.

6. Wie meldet man sich an? Wenn ich auf "Register" bei einem Modul klicke, kann ich angeben, dass ich neu bin. Ist das der Weg?

Jup, genau so. Es geht aber auch telefonisch, was evtl. beim Anfang nicht so übel ist, dann kannst du gleich noch ein paar Fragen loswerden, manchmal (abhängig von der Person die ans Telefon geht) bekommt man auch noch Tipps für Literatur oder nützliches Vorwissen das einem beim gewählten Kurs helfen kann.

7.Mit welchem Zeitaufwand pro Woche muss ich bei einem 30 credits Modul durchschnittlich rechnen? 20h kommt mir etwas viel vor? Hat jemand Erfahrung?

Rechne lieber mal damit, dass du die Zeit wirklich brauchen wirst. Der Zeitaufwand war bei mir im Computing&IT-Bereich bisher sehr unterschiedlich, im Bachelor-Bereich hab ich meistens etwas weniger gebraucht, bei meinen 2 Master-Modulen aktuell lieg ich dafür jeweils über den 20h. Es hängt extrem vom Modul ab, ich nehme an das wir im LLM-Bereich nicht anders sein. Es ist besser, wenn du 2-3 Stunden mehr Freizeit hast als erwartet als umgekehrt ;)

Im Moment fallen mir nicht mehr Fragen ein, aber es sind sicher noch irgendwo welche im Kopf ;)

Danke fürs Lesen,

studiuminspe

Immer raus mit den Fragen, ein Fernstudium ist kein leichter Schritt, es ist gut wenn du dir vorab alle Informationen holst die du bekommen kannst, um es ordentlich einschätzen zu können.

Gruß,

Wolfgang


BSc (Hons) Computing & IT (abgeschlossen Okt. 2013)

MSc Computing (Software Engineering) (abgeschlossen April 2016)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für die Antworten

Zu 2. habe die ausführlichen Beschreibungen der Module jetzt auf der Webseite gefunden und da ist auch jeweils das beschriebene Kästchen, Danke!

Zu 4. hat mir die Webseite der OU beantwortet

There is no fee for applications for credit transfer but you must make sure that you allow enough time for your application to be considered.
man muss sich vor der Registrierung darum bemühen...

Weitere Antworten oder Erfahrungsberichte willkommen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung