Springe zum Inhalt
OldSchool1966

Bitte um Erfahrungen zum M.A. "Organisationsentwicklung" an der TU Kaiserlautern

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen

Ich werde Ende diesen Jahres den B.A. Betriebwirtschaftslehre (Schwerpunkt Projektmanagement & Organisationspsychologie) abschließen, und informiere mich nun nach Möglichkeiten des Masters. Den M.A."Organisationsentwicklung" an der TU Kaiserlautern habe ich dabei (als deutschsprachigen Master) schon geraume Zeit im Auge.

Bewerben würde ich mich - wenn er wirklich in Frage kommt - Juli 2016 (dann habe ich ca. 9 Monate Pause nach meinem B.A.).

Demächst werde ich prüfen lassen, ob ich die Anforderungen bezüglich einschlägiger (einjähriger) Berufstätigkeit erfülle. Kontakt habe ich bereits aufgenommen.

Die Eckdaten auf der Website habe ich alle gelesen, ich würde mich aber über persönliche Erfahrungen freuen.

Wer kann mir hierzu berichten?

Studienablauf?

Präsenzen?

Zeitaufwand?

Berufliche Perspektiven?

Danke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo,

 

ich überlege auch schon länger am Master Organisationsentwicklung herum und mich interessieren genau die oben gestellten Fragen. Leider hat hier noch niemand geantwortet.

Also der Aufbau des Studiums klingt sehr interessant, allerdings wurde mir heute auf mein Nachfragen hin am DISC gesagt, dass ca. 80 % Abbrecherquote bei dem Studiengang herrscht. Entweder man bricht direkt am Anfang ab oder man zieht es durch, hieß es. Das kommt mir nun sehr, sehr hoch vor! Und diese Online-Seminare sollen sehr sehr zeitaufwändig sein?! Ist denn hier niemand mit Erfahrung in dem Studiengang, mit dem man sich mal austauschen kann?

Wünsche allen ein schönes Wochenende!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden, Tonimaroni sagte:

Entweder man bricht direkt am Anfang ab oder man zieht es durch, hieß es

 

Dass viele gerade zu Beginn abbrechen ist häufig der Fall, auch bei anderen Anbietern und Studiengängen. Einige Anbieter machen es daher auch so, dass sie diejenigen, die in der Probezeit abbrechen, bei der Berechnung der Abbrecherquote nicht berücksichtigen...

 

Einige Erfahrungsberichte findest du hier:

http://www.fernstudiumcheck.de/fernstudium/organisations-und-personalentwicklung/tu-kl-3522

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

danke für den Link. Das sind alles überwiegend sehr positive Erfahrungsberichte, was mir dann doch auch etwas seltsam erscheint :-). Ist hier niemand der zufällig Organisationsentwicklung am DISC studiert?

Mir wurde am Telefon erklärt, wie ungefähr ein Online Seminar funktioniert, dennoch kann ich mir das nicht wirklich vorstellen. Gruppen von 15-20 Leuten sind zusammen in einem Seminar und müssen dann in Kleingruppen irgend ein Thema bearbeiten, obwohl sie ja sehr weit verstreut sind. Solche Gruppenarbeiten mag ich eigentlich nicht. Dann sollen die Ergebnisse gegenseitig präsentiert werden. Das Seminar dauert 5 Wochen und man muss sich alle 2 Tage im System einloggen.

Auch der Schwierigkeitsgrad und die Fragestellung der Einsendeaufgaben interessiert mich. Hat keiner weitere Informationen?

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung