Springe zum Inhalt
Anmelden, um zu folgen  
StiniK

IUBH - Mein Probestudium Wirtschaftsrecht hat begonnen

Empfohlene Beiträge

StiniK

Hallo zusammen,

nun bin ich tatsächlich an der IUBH eingeschrieben.

Donnerstag habe ich die E-Mail mit meinen Daten bekommen und gleich die 3 im Probestudium erlaubten Kurse bestellt.

Da mir BWL I angerechnet wurde, habe ich mir BWL II bestellt und Wirtschaftsprivatrecht I und II.

Seltsamerweise konnte ich die Studienskripte bisher nur im Windows Internet Explorer öffnen. Bei Firefox war die Seite unterhalb des Kurstitels leer. Aber egal, Hauptsache ich komme dran. Heute kamen sie auch gleich per Post.

Der erste Eindruck ist echt gut. Ich bin ja die farblosen und vielen, langen Skripte der Fernuni Hagen gewöhnt und daher hier erst Mal positiv von der Aufmachung und der Didaktik (was ich beim ersten Durchblättern gesehen habe) überrascht.

Jetzt habe ich mal eine konkrete Frage zu den Klausuren bei den rechtlichen Modulen: Sind die wie die anderen, also mit halboffenen und offenen Fragen und Multiple Choice oder muss man da ein oder mehrere Fälle lösen - also Gutachten schreiben? Wie sieht es beim Modul Wirtschaftsprivatrecht aus, wo man im Grunde erst Mal dran geführt wird?

Wie ist das Niveau der Klausuren insgesamt. Wenn man die Onlinetests besteht. Kann man dann davon ausgehen, dass man auch die Klausur besteht oder ist die viel schwieriger als die Onlinetests?

Für ein paar Infos und Lerntipps wäre ich sehr dankbar.

Viele Grüße

StiniK

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Chrissi04

Also, im Studiengang BWL gibts ja auch ein paar Module mit rechtlichem Zusammenhang. Im Modul Handelsrecht hatte ich ein paar Fälle die man bearbeiten musste in der Klausur. Fälle sind offene Fragen.

Also die Clix Tests sind ja ganz okay um zu sehen ob man den Stoff verstanden hat, so ähnliche Fragen können sicher auch drankommen aber das kann man so nicht 1 zu 1 ummünzen.

Wenn man gut vorbereitet ist sollte man bestehen, die Klausuren sind eigentlich immer Fair. Das Skript ist Maßgeblich, schaue dass du alles weißt und anweden kannst was drinsteht. Da ich mich für das meiste auch sehr interessiere lerne ich noch zusätzlich mit anderer Literatur, muss man aber zum bestehen der Klausur nicht tun.

Es gibt nicht in jedem Fach eine Musterklausur, aber wenn es eine gibt dann kannst du dich von den Fragestellungen und der "schwierigkeit" daran orientieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Anmelden, um zu folgen  



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung