Springe zum Inhalt
olivia777

Abitur beim ILS!?

Empfohlene Beiträge

Hallo Zusammen,ich hätte da mal eine Frage. Ich interessiere mich für den Fernkurs Abitur beim ILS. Mir wurden jetzt 6 Wochen Probeunterricht angeboten, was sich für mich schon deutlich besser anhört als 2 Wochen. Dennoch bin ich sicher, dass man innerhalb von 6 Wochen kaum abschätzen kann, wie sich das weiter entwickelt.Es interessiert mich besonders, wer diesen Kurs bereits (erfolgreich?) abgeschlossen hat. Ein paar mehr Infos, als bei der ILS selbst zu bekommen sind, wären auch toll. Dass die ILS ihre Kurse hochlobt ist ja völlig klar.Was mich besonders interessieren würde ist, ob man mit den veranschlagen 15 Stunden pro Woche Arbeitszeit wirklich in den 36 Monaten (für Leute mit mittl. Bildungsabschluss und Wiederholung) das Abitur schaffen kann? Wie viele Bücher muss man sich zusätzlich (z. B. für die Leistungskurse) anschaffen? Das wäre für mich eine finanzielle Frage, da man ja für den Kurs bereits bei ca. 130 € monatlich liegt.Vielen Dank! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Neben der dir eingeräumten "Probezeit", besteht für dich ja auch im Worst Case nach 6 Monaten, so meine Erinnerung, erstmalig die Option, den Fernkurs abzukündigen.

 

Erfahrungsgemäß sind die Kurse so aufgebaut und kalkuliert, das alle benötigten Unterlagen vorhanden sind. Es schadet allerdings auch nicht, bei Interesse oder Verständnisproblemen, auch mal über den Tellerrand zu schauen und weitere Literatur zu rate zu ziehen. 

 

Zu beiden Themenpunkten sollte dir die ILS aber auch Auskunft geben. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Stunden, psychodelix schrieb:

@Lernfrosch

 

Wo hast du dein Abi gemacht?

Ich hatte meinerzeit zwischen FEB und ILS überlegt. Letztlich habe ich mich für die FEB entschieden, weil es dort bessere Kündigungsmodalitäten gab (nicht erstmalig erst nach 6 Monaten, sondern schon früher).

Ansonsten sind FEB und ILS aber gleich. Beide sitzen im selben Gebäude, beide nutzen dieselben Lehrunterlagen und die Korrektoren und Ansprechpersonen sind auch dieselben, sogar die Probeklausuren vor dem Abi werden gemeinsam geschrieben. Und beide bereiten gleichermaßen auf die Abiturprüfungen vor.

 

vor 19 Stunden, olivia777 schrieb:

Es interessiert mich besonders, wer diesen Kurs bereits (erfolgreich?) abgeschlossen hat.

Wie oben erwähnt, habe ich den Abiturlehrgang bei FEB gemacht, an der Abiprüfung teilgenommen und erfolgreich bestanden. Wenn du magst, kannst du in meinem Blog lesen, dort habe ich in einem Fazit verschiedene Fragen zum Fernabitur beantwortet (u.a. zum Zeitaufwand, zusätzliche Materialien usw.):

Ansonsten ist der (externe) Blog von "abitierchen" sehr lesenswert. Sie hat den Abilehrgang bei ILS absolviert und ebenfalls sehr erfolgreich die Abiprüfungen bestanden:

https://abitierchen.wordpress.com/

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

ich finde es immer schwer zu beantworten, ob man mit den angegebenen Wochenstunden auskommt :-) Von einer Erfahrung mit dem ILS-Abikurs kann ich klar sagen: Ich kam damit nicht aus, aber ich habe mir für einige Themen auch deutlich mehr Zeit gelassen. Manchmal gerät man ja auch in's Hintertreffen, dann stapelt sich wieder mehr...von meiner damaligen Lerngruppe und von einer Freundin von mir, die den Kurs seit 6 Jahren macht, kann ich sagen, dass damit keiner hinkam. Für alle ist/war es deutlich mehr Arbeit. Gründe dafür waren Fächer, für die es grundsätzlich an Verständnis mangelte, zB Mathe, so dass man nebenher sehr viel tun musste (Nachhilfe) etc., um überhaupt den Studienheften folgen und die EAS machen zu können. 
Ich hatte mich zB mit Französisch so in den Salat gesetzt, irgendwann hatten die Hefte mich abgehängt. 

Die Frage ist aber ohnehin, ob das muss. Viele Menschen sind da einfach variabel, machen in der einen Woche mehr, in der nächsten weniger oder mal gar nichts. Das heißt ja nicht, dass man nicht trotzdem in 36 Monaten fertig werden kann. Bei der Prüfung hab ich definitiv Leute gesehen, die das wurden. 

LG
 

Bearbeitet von Vica

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung