Springe zum Inhalt
Anmelden, um zu folgen  
Markus Jung

Interview mit der ZFH unter anderem zum Studium ohne Abitur und zum Master ohne Bachelor

Empfohlene Beiträge

Prof. Dr. Ralf Haderlein ist Leiter der Zentralstelle für Fernstudien an Fachhhochschulen (ZFH) und geht im Live-Interview unter anderem auf das 20-jährige Jubiläum der ZFH und die dazu geplanten Aktivitäten ein und auch allgemein auf den Fernstudienverbund, die angebotenen Studiengänge sowie die Möglichkeiten zum Studium ohne Abitur und zum Weiterbildungs-Master ohne Erststudium.

 

 

Zunächst hat Herr Prof. Haderlein sich selbst kurz vorgestellt und ist dann auf den ZFH-Verbund eingegangen und darauf, welche Aufgaben die einzelnen Hochschulen des Verbunds übernehmen und welche die ZFH.

 

Die ZFH feiert in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bestehen und aus diesem Anlass gibt es sowohl eine Festveranstaltung als auch einen Fernstudienpreis, über den ich auch hier schon berichtet habe.

 

Weiter ging es mit den Besonderheiten eines Fernstudiums an staatlichen Hochschulen, der Abbrecher-Qutote  sowie einem Überblick über das Studienangebot der ZFH in verschiedenen Studien-Bereichen sowie den besonders stark nachgefragten Studiengängen.

 

Einen Schwerpunkt des Gesprächs bildeten dann die verschiedenen Zugangswege zum Studium, unter anderem auch ohne Abitur sowie die Möglichkeiten, einen Weiterbildungs-Master auch ohne vorher absolvierten Bachelor beginnen zu können, wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind.

 

Prof. Haderlein ist dabei auch auf die Erfahrungen mit den Studierenden ohne Abi oder ohne Erststudium eingegangen und was diese davon berichten, wie dieser Weg von Arbeitgebern eingeschätzt wird.


Abschließend ging es um aktuelle Trends wie Digitalisierung, kollaboratives Lernen und Individualisierung sowie Kompetenzorientierung und Planung für die Zukunft, unter anderem auch den Start neuer Studiengänge.
 

Weitere Informationen auf der Homepage der ZFH: https://www.zfh.de/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Anmelden, um zu folgen  



×
×
  • Neu erstellen...