Zum Inhalt springen

Klopause Online-Klausur


alexs
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo Ihr Lieben,

 

heute habe ich eine 10 ECTS Klausur geschrieben, also 3 Stunden Prüfung. Ich bin etwas krank und trinke immer bei Aufregung viel. Nach ca. einer Stunde wollte ich kurz auf die Toilette. Das war bisher nie ein Problem. Danach den Raum scannen etc und dann ging es weiter. Heute jedoch meinter der Proctor, dass dies nicht erlaubt sei und er eine Notiz machen müsse und mir nicht garantieren könne, dass ich die Prüfung dann noch bestehe.

 

Also wollte ich euch mitteilen, dass ich mir in die Hose gemacht habe...haha, nein Spaß.

 

Ich hatte keine Pampers an und der Fußboden wurde gerade neu verlegt, also bin ich trotzdem auf Toilette und habe jetzt Angst, dass ich deswegen durchfalle? Bei all den vergangenen Online-Klausuren und der meiner Kommilitonen war dies nie ein Problem. Wir sprechen hier von 1-2 kleinen Klopausen von 2-3 Minuten jeweils bei 180 Minuten Klausur. 

 

Stellt dies neuerdings wirklich ein Problem dar? In welcher Hochschule darf man denn bitte nicht auf die Toilette gehen? 

 

Hattet ihr schon einmal so einen Fall?

 

Beste Grüße

Alex

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

In den Richtlinien für die Online-Klausuren steht folgendes: "Die/ der Studierende darf während der Prüfung grundsätzlich nicht aufstehen. Ein Toilettengang während der 
Prüfung ist nur in Notfällen und bei einer Klausurdauer von länger als 90 Minuten erlaubt. Weiterhin sollte dieser 
nicht länger als 3 Minuten andauern. Jeder Toilettengang wird durch den Proctor protokolliert. Bei einer 
Klausurdauer unter 90 Minuten oder wenn die Toilettenpause länger als 3 Minuten andauert, wird die Klausur 
unter Vorbehalt weitergeschrieben."

 

Also alles im Grünen :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 3 Monate später...

Gibt es hier dann einen Unterschied zu Präsenz und Online?

 

Weil wenn unsere Prüfungsauffsicht bei der Präsenzklausur alles vorliest, gibt es hier keine Einschränkungen wie lange jemand schreibt und ober er dann nicht zur Toilette darf.

 

Es wird nur protokolliert und es sollte halt nichts in der Kleidung erkennbar sein, dass jemand ein Handy etc. in der Hose stecken hat.

 

Aber musste zum Glück nie während einer Prüfung, gehe noch immer ganz kurz davor.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Community Manager
vor 3 Stunden, caiser_chef schrieb:

6 mal in der Präsenzprüfung für jeweils 15 Minuten aufs Klo zu gehen

 

Das wäre ja der überwiegende Teil der Prüfungszeit. Ist das tatsächlich so formuliert?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
 Teilen




×
×
  • Neu erstellen...