Zum Inhalt springen

Was tun, wenn das Thema Promotion im Hinterkopf herumschwirrt?


parksj86
 Teilen

Empfohlene Beiträge

  • Community Manager
vor 28 Minuten schrieb Explorer:

Ist das kein übliches Vorgehen an vielen/allen auch deutschen Hochschulen, schon für Bachelor- und Masterprogramme?

 

Es ging bei @TomSon ja konkret darum, dass dies schon für die Aufnahme in ein Programm gefordert wird – so habe ich es zumindest verstanden.

 

Und es ist wohl nicht üblich, bei einem Bachelor und Master schon für den Immatrikulationsantrag ein Exposé für die Abschlussarbeit einreichen zu müssen, um über die Immatrikulation zu entscheiden. Sondern erst, wenn die Abschlussarbeit angemeldet wird. - Genauso könnte es ja so sein, dass schon die Aufnahme in ein Promotionsprogramm stattfindet, also der Vertrag geschlossen wird, und dann erst Thema etc. festgelegt werden.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

vor 47 Minuten schrieb Explorer:

Ist das kein übliches Vorgehen an vielen/allen auch deutschen Hochschulen, schon für Bachelor- und Masterprogramme?

Ich denke doch, dass das bei einer Promotion deutlich umfangreicher sein muss. Insofern würde ich erwarten, dass man sich darüber deutlich mehr Gedanken machen muss.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 22 Minuten schrieb Markus Jung:

Und es ist wohl nicht üblich, bei einem Bachelor und Master schon für den Immatrikulationsantrag ein Exposé für die Abschlussarbeit einreichen zu müssen, um über die Immatrikulation zu entscheiden.

 

Das sind jetzt semantische Details. Promotion = Dissertation = schriftliche (Abschluss-)Arbeit (+- ggf. ein paar zusätzliche Kurse, je nach Programm). Insofern ging es mir nicht um die Immatrikulation, sondern um den Themen- und Betreungs-Findungsprozess. Also die Aufgabe, jemanden von seinem Thema zu überzeugen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Stunden schrieb Explorer:

Mich überrascht die Formulierung im ersten Satz von @TomSon. Ist das kein übliches Vorgehen an vielen/allen auch deutschen Hochschulen, schon für Bachelor- und Masterprogramme?

Bei Promotionen hängt es von den Umständen ab. Es gibt ja auch Themen, die von den Lehrstühlen ausgeschrieben werden, hier wird natürlich kein Expose verlangt, wenn jemand so ein Thema bearbeiten möchte. Und es gibt im Rahmen von Projekten Promotionsstellen, deren Zweck die Bearbeitung eines bestimmten Themas ist, auch hier ist ein Expose eher wenig sinnvoll. Wenn natürlich jemand sein eigenes Thema bearbeiten möchte, muss er jemanden davon überzeugen, dass es sich lohnt, hier Zeit zu investieren. Da ist dann ein Expose sinnvoll.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

In UK gibt es die Möglichkeit das stufenweise zu machen. Also erst MPhil oder MRes und dann wird entschieden, ob man in ein PhD Programm übernommen wird. Stand so auf einigen Webseiten.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb stefhk3:

Bei Promotionen hängt es von den Umständen ab. Es gibt ja auch Themen, die von den Lehrstühlen ausgeschrieben werden, hier wird natürlich kein Expose verlangt, wenn jemand so ein Thema bearbeiten möchte. Und es gibt im Rahmen von Projekten Promotionsstellen, deren Zweck die Bearbeitung eines bestimmten Themas ist, auch hier ist ein Expose eher wenig sinnvoll. Wenn natürlich jemand sein eigenes Thema bearbeiten möchte, muss er jemanden davon überzeugen, dass es sich lohnt, hier Zeit zu investieren. Da ist dann ein Expose sinnvoll.

 

Auch diesbezüglich unterscheidet sich das ja nicht (*) von Bachelor- und Masterarbeiten – denn auch die werden ja häufig ausgeschrieben bzw. als Projekte angeboten.

 

(*) Außer natürlich beim Umfang.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
 Teilen




×
  • Neu erstellen...