Springe zum Inhalt
Cyless

C++ oder VBA oder gleich geprüfter Programmierer (C++ mit VBA)

Empfohlene Beiträge

Hallo,

hat jemand Erfahrung und will ein bisschen berichten über die zwei Lehrgänge? Vba und/oder C++.

Es gibt ja auch den Geprüften Programmierer (Ils) da sind beide zusammen drinnen.

Werde den jetzt ab Oktober anfangen, und würde mich über paar Berichte freuen.

Die Frage ist halt, ob hier genug "Inhalt" drinnen ist, der Kurs dauert zwar 26 Monate - aber naja, ein Bachelor soll auch 6 Semester dauern, deswegen hoffe ich nicht, dass ein 1000 Seiten Buch den Kurs ersetzten kann.

Ich selbst lerne nebenbei bisschen C++, aber ein Zertifikat wäre da schon top. und VBA kann man sowieso immer gebrauchen :)

Freue mich auf paar Antworten

Lg

Cyless

Bearbeitet von Cyless

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hi,

ich hab zwar mit den Kursen keine Erfahrung, aber ich würde - wenn überhaupt - nur den C++ Kurs machen. C++ ist anspruchsvoller als VBA und wenn man eine Programmiersprache kann, kann man sich relativ schnell in eine neue einarbeiten. 26 Monate find ich auch schon extrem viel... Dauern die Kurse einzeln je 13 Monate?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hi,

ich hab zwar mit den Kursen keine Erfahrung, aber ich würde - wenn überhaupt - nur den C++ Kurs machen. C++ ist anspruchsvoller als VBA und wenn man eine Programmiersprache kann, kann man sich relativ schnell in eine neue einarbeiten. 26 Monate find ich auch schon extrem viel... Dauern die Kurse einzeln je 13 Monate?

Hey,

ja, beide dauern jeweils um die 13 Monate..Ich dachte mir nur, da ich sowieso beides mal lernen sollte/muss, könnte ich doch beides machen.

Ja, primär wollte ich einen C++ Kurs in Wien besuchen (Kosten 4,2k) und danach den VBA Lernkurs, aber da jetzt 15% auf den Kurs bei Ils gibt, und Gesamtkosten bei ~3,8 liegen(C++ mit Vba), überlege ich nicht zwei mal .

Selbst lernen etc. ist kein Problem für mich, würde nur gerne wissen, ob der Kurs was taugt :)

Aber ich werde mich mal fürs Probe Monat anmelden, und schauen was der Stoff ist.

Ich brauche halt Zertifikate, sonst interessiert das ganze "selber lernen" keinen im Ausland :-/

Lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey, Ja habe ich aber, da steht: Kursbearbeitungsdauer ca.60 Stunden.

Ist ja ein Unterschied zu den ~700 Stunden von Ils, meinst du nicht? Da ich selber alle möglichen Tutorials (video2brain, Gg. etc.) schon durchgemacht habe, und 2 Bücher rumliegen habe, weiß ich, dass in 60 Stunden man nur die Grundlagen von den Grundlagen lernen wird. (Die ich schon kann).

Der Kurs in Wien hätte auch um die 700h Bearbeitungszeit, ich glaube mit soviel sollte ich mindestens rechnen.

Lg

Edit: Oke, dass ist nur die Einführung, bieten die auch Fortgeschrittene an? Finde ich leider nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Cyless,

was sind denn deine Ziele mit dem Lehrgang und was machst du aktuell? Und was für Zertifikate, meinst du, werden im Ausland erwartet?

Viele Grüße

Markus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich brauche halt Zertifikate, sonst interessiert das ganze "selber lernen" keinen im Ausland :-/

Ist ILS über die Grenzen hinaus bekannt? Ich hätte mich in dem Fall eher für ein Zertifikat der Firma Microsoft oder Oracle entschieden... Ich wollte allerdings nicht so sehr von deiner ursprünglichen Frage ablenken. Vielleicht kommt ja noch ein Erfahrungsbericht :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung