Springe zum Inhalt

Empfohlene Beiträge

Guten Morgen,

ich überlege ab 1.7 Wirtschaftsingenieurwesen an der HFH / Nürnberg zu studieren.

Aktuell mache ich meinen Elektrotechniker. Die Mathe Fachabiturprüfung ist allerdings erst am 26.6.

Wie stelle ich das jetzt genau mit der Anmeldung an? Hat da jemand Erfahrungen ob ich die Zulassungsprüfung ohne Abitur ablegen muss

oder ob ein nachreichen des Zeugnisses reicht?

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Ich befürchte, dass es da mit dem 1.7. bei der HFH tatsächlich schwierig werden könnte, da dem Immatrikulationsantrag (Anmeldeschluss 15.05.) eine beglaubigte Zeugniskopie beizufügen ist. In deinem Fall würde ich aber zunächst den Kontakt zur Studienberatung suchen, um sicher zu gehen.

Ein Hinweis noch zur Eingangsprüfung: Der Anmeldeschluss für die Eingangsprüfung ist am 1. März bzw. 1. September eines jeden Jahres.

Alternativ fiele mir noch die WBH mit einem flexibleren Einstieg ein, als die HFH ihn bietet. So könntest du vor dem 1.1. im neuen Jahr beginnen.

Beste Grüße,

xscythex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Generell würde ich Dir auch empfehlen, mal im Studienzentrum anzurufen. Da kann Dir sicherlich eine verlässliche Info gegeben werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde nicht im SZ anrufen sondern direkt in Hamburg!

Dort findet man immer eine Lösung.

Frau Finke oder Frau Kurniawan.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung