Springe zum Inhalt
Markus Jung

Ferdinand Porsche FernFH kooperiert mit Mobilfunkanbieter spusu

Empfohlene Beiträge

Für Herbst 2019 sind im Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik zehn zusätzliche Plätze für die spusu Akademie reserviert. Die Studierenden arbeiten neben dem Studium in Vollzeit und haben an einem Tag pro Woche die Möglichkeit, sich während der Arbeitszeit mit dem Studium zu beschäftigen.

 

Weitere Infos (PDF):

https://www.fernfh.ac.at/fileadmin/user_upload/FernFH/Presse/Presseinformationen/PA_FernFH_kooperiert_mit_spusu_FINAL.pdf

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Kilingt interessant. Nur ist die Frage, ob das nicht die möliche Spezialisung einengt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

Die Auswahl der Spezialisierungen wird dann vermutlich in der Tat in Abstimmung mit dem Unternehmen erfolgen. Aber das Angebot macht ja eh nur Sinn, wenn man auch Lust auf den Job dort hat und dann passen die Spezialisierungen ja wahrscheinlich auch.

Bearbeitet von Markus Jung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...