Springe zum Inhalt
Hagopian

PhD @ Mendel University

Empfohlene Beiträge

Moin!

 

 

Hätte mal meinen eigenen "Vorschlag" erst mal intern recherchieren sollen. 🙂

Kurzfassung: keine D1-Promotion. 

 

 

Gruß

Julien Caussin

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

vor 15 Stunden, Hagopian schrieb:

Bist du Ingenieur? 🙂 ich habe den in der DACH Region beliebten "Dipl.-Ing." Titel und muss gestehen, dass ich den "MSc" Titel "besser" finde.

 

 

Nein, noch nicht. Hoffe das ich den mit dem Dr. bekomme. M. Sc. ist es meist nicht, sondern M. Eng. wäre eher equivalent zum Dipl.-Ing. - wobei das nicht genormt ist, hab schon beides gesehen. In der Master/Bachelor-Urkunde steht dann auch das man sich Ingenieur nennen darf (ist bei meiner Frau zumindest so).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

Ich bin inzwischen in Kontakt mit der Uni Seeburg getreten. An sich hört sich das Promotionsstudium gut an, allerdings gefallen mir zwei Sachen nicht:

  1. das Promotionsstudium ist „zu verschult“ für meinen Geschmack. Aber dieser Punkt ist kein game changer.
  2. es gibt bis dato keine Absolventen, weil das Programm erst 2017 ins Leben gerufen wurde. In der Regel halte ich mehr von etablierten Programmen, die sich bewährt haben.

Die Uni Seeburg macht aber einen kompetenten Eindruck. Das Promotionsstudium ist sicherlich auf hohem Niveau.


Das Programm IfM mit Mendel Universität gefällt mir persönlich besser.

Bearbeitet von Markus Jung
Vollzitat gelöscht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 4.7.2020 um 14:37 , Hagopian schrieb:

[...]Die Uni Seeburg macht aber einen kompetenten Eindruck. Das Promotionsstudium ist sicherlich auf hohem Niveau.


Das Programm IfM mit Mendel Universität gefällt mir persönlich besser.[...]

Wenn Du eins dieser Programme machst, würde es mich freuen, wenn Du ab und an, besser regelmässig, darüber erfahrungstechnisch berichten könntest.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...