Zum Inhalt springen

Praktische Informatik - Erfahrungsberichte?


Kamasu
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hi,

Vorstory:

meine "akademische Vita" ist ein bisschen merkwürdig. Mein Erststudium hab ich in einem IT-Affinen Fach gemacht (50% Info, 33% Geisteswissenschaften, 16% Mathe), hab mich dann an der IUBH in Informatik eingeschrieben. Nach Werki-Tätigkeiten hab ich während meines Info-Studiums in vollzeit zu Arbeiten angefangen. Grund für den IUBH Bachelor ist, dass ich (ein wenig assi gesagt) einfach einen akkreditierten Wisch haben wollte, wo "Informatik BSc." draufsteht. Bin noch dabei und kein Arbeitgeber hat sich dran gestört. 

Jetzt:

Jetzt hab ich vor einiger Zeit gesehen dass die Fernuni Hagen Praktische Info MSc anbietet und ich von den Voraussetzungen locker da rein gepasst hätte. Ich müsste den 120 ECTS weg gehen, das wars dann auch. Ich mach meinen IUBH-Bachelor noch Fertig, den Master will ich wieder an einer Staatlichen Uni machen - berufsbegleitend. 

Fragen:
1. Kann ich auch den 90 ECTS weg gehen, wenn ich mit 300+ ECTS aus insg. 2 Bachelorstudiengängen rausgehe? 2x 180ECTS aus Bachelorstudiengängen (beide Anerkannt)
2. Ich hab bereits gesehen, dass jemand nach so wenig Mathe wie möglich gefragt hat. Ich will was Ähnliches fragen: Hat jemand versucht so viele Wahlpflichtmodule zu belegen, dass man möglichst wenige Klausuren ablegen muss? Wäre örtlich die größte Flexiblität für mich. 
3. Wird man bei Nichtbestehen eines Wahlpflichtmoduls exmatrikuliert?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Ich kann dir deine Fragen nicht beantworten, aber wenn es nicht Info sein muss, sondern auch Winfo sein könnte und es nicht am Geld scheitert, dann könnte Vawi noch was für dich sein. 100% freie Wahl bei den Modulen und zwei staatliche Unis (Bamberg und Essen) mit unterschiedlichen Studienordnungen zur Auswahl. Bei einer kannst du durchfallen, so oft du willst, hab nur vergessen bei welcher.

 

https://www.vawi.de/

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

1. Das kannst du vorab prüfen lassen: hier

2. Du kannst die Wahlpflichtmodule so wählen, dass quasi gar kein Mathe dabei ist. Aber ohne Klausur wird es vermutlich nicht klappen (Da müsstest du die Modulhandbücher prüfen). Dafür kannst du aber z.B. Module mit Online Klausuren wählen. Termin ist fix, aber der Ort halt nicht.

3. Du hast quasi einen "Freischuss". Du kannst also Prüfungen in einem Wahlpflichtmodul mehr ablegen. Wenn du also z.B. 4 Wahlpflichtmodule ablegen musst, kannst du 5 belegen und könntest eins endgültig nicht bestehen. Beim 2. wärst du dann raus.

 

Ich würde dir empfehlen den Mathe & Informatik Discord Server zu besuchen. Dort gibt es eine Menge Expertise zu diesen Themen. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Minuten schrieb jedi:

Eine weitere Alternative findest du in Trier. Ist keine Uni, aber schon Informatik.

 

https://www.hochschule-trier.de/informatik/fernstudium/studium/masterfernstudium/mcsc


Würde ich nicht als Alternative betrachten und ein M .... M.C.Sc? Wirkt "komisch" ums mal vorischtig aufzudrücken

 

vor 3 Stunden schrieb Explorer:

Ich kann dir deine Fragen nicht beantworten, aber wenn es nicht Info sein muss, sondern auch Winfo sein könnte und es nicht am Geld scheitert, dann könnte Vawi noch was für dich sein. 100% freie Wahl bei den Modulen und zwei staatliche Unis (Bamberg und Essen) mit unterschiedlichen Studienordnungen zur Auswahl. Bei einer kannst du durchfallen, so oft du willst, hab nur vergessen bei welcher.

 

https://www.vawi.de/


Krieg ich dann einen Abschluss von Bamberg bzw. Essen?

 

 

vor 1 Stunde schrieb Jott-En:

1. Das kannst du vorab prüfen lassen: hier

2. Du kannst die Wahlpflichtmodule so wählen, dass quasi gar kein Mathe dabei ist. Aber ohne Klausur wird es vermutlich nicht klappen (Da müsstest du die Modulhandbücher prüfen). Dafür kannst du aber z.B. Module mit Online Klausuren wählen. Termin ist fix, aber der Ort halt nicht.

3. Du hast quasi einen "Freischuss". Du kannst also Prüfungen in einem Wahlpflichtmodul mehr ablegen. Wenn du also z.B. 4 Wahlpflichtmodule ablegen musst, kannst du 5 belegen und könntest eins endgültig nicht bestehen. Beim 2. wärst du dann raus.

 

Ich würde dir empfehlen den Mathe & Informatik Discord Server zu besuchen. Dort gibt es eine Menge Expertise zu diesen Themen. 


Okay, danke Dir

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 9 Stunden schrieb Kamasu:

Krieg ich dann einen Abschluss von Bamberg bzw. Essen?

 

Steht auf der Website.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Kamasu

 

Master of Computer Science (M.C.Sc.) ist ein normaler Abschluss und auch akkreditiert. Man hat damit auch Zugang zur Laufbahn des höheren Dienstes und das Promotionsrecht nach Maßgabe der jeweiligen Promotionsordnung.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 26 Minuten schrieb jedi:

Master of Computer Science (M.C.Sc.) ist ein normaler Abschluss und auch akkreditiert.

 

Das mag formal richtig sein, aber mindestens das – völlig unübliche – Kürzel wird die ein oder andere Augenbraue hochschnellen lassen beim ersten Lesen, was es ggf. erklärungsbedürftig macht. MSc ist üblich, MCSc nicht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 10 Stunden schrieb Explorer:

 

Steht auf der Website.


Hrm ich hab nur gesehen, dass das Studium von der Uni Dusiburg-Essen und einmal bamberg gestellt wird. 

 

 

vor 6 Stunden schrieb Explorer:

 

Das mag formal richtig sein, aber mindestens das – völlig unübliche – Kürzel wird die ein oder andere Augenbraue hochschnellen lassen beim ersten Lesen, was es ggf. erklärungsbedürftig macht. MSc ist üblich, MCSc nicht.


Genau das. dann würde ich ja lieber die Zeit in das M.Sc. reinstecken. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
 Teilen



×
  • Neu erstellen...