Wölkchen

E-Learning im WebCampus

12 Beiträge in diesem Thema

Hat jemand von euch bereits das E-Learning im Web Campus ausprobiert?

Welche Erfahrungen habt ihr gemacht und ist es sinnvoll einen solchen Kurs zu belegen?

Ich bin am überlegen einen solchen Kurs einfach mal auszuprobieren, aber ich weiß gar nicht was da zeitlich auf mich zukommt. Kann man den Kurs jederzeit beenden, wenn man keine Lust mehr hat oder ist es verpflichtend ihn nach Anmeldung fertig zu machen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Da habe ich noch gar nicht geschaut, ob es dann auch funktionieren würde! :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja - aber auch mit dem Firefox hat es nicht geklappt. Das notwendige Player-Plugin war irgendwie nicht für Mac verfügbar.

Da es nur freiwillige Module sind ist es nicht so tragisch - dass eLearning allerdings nicht barrierefrei ist finde ich schon bedenklich, sollten mehr solche Elemente in das Studienprogramm integriert werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Aufwand war mir bisher zu groß - ich werde es bei Bedarf mal prüfen. So richtig hatte mich keines der Module angesprochen, darum habe ich es nicht nachverfolgt.

Insgesamt geht es hier viel um Soft-Skills (Rethorik, Office-Anwendungen, Organisation)

Grundsätzlich finde ich das natürlich gut - aber gerade an einer Fernhochschule wären sicher andere Dinge gefragter, denn derartige Fähigkeiten lernt man als Praktiker meist "on-the-Job".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zunächst einmal ein Hallo @ all :)

bin seit dem 01.07. eingeschrieben und habe zwischenzeitlich auch die

E-learning Module im Webcampus ausprobiert.

Interessant war für mich der Access-Kurs (für WIG), da ich damit noch nie gearbeitet habe. Dieser ist ziemlich gut aufgebaut und setzt eigentlich gar keine Vorkenntnisse voraus, also genau das Richtige für mich:D...

Wenn jemand also seine MS Office Fähigkeiten auf ein fürs Studium brauchbares Level heben muss, so ist es zu empfehlen.

Ich arbeite übrigens auch mit einem Mac und gehe nur mit Safari ins Netz -

klappt tadellos, der Kompatibilitätstester hält Safari zwar für Firefox, aber was solls...

Grüsse,

lucius

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@lucius

Hattest du da irgendeine zeitliche Vorgabe oder kann man die Module ganz individuell bearbeiten, d.h. wenn ich keine Lust mehr dazu habe, brauche ich nicht mehr weiterzumachen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden