Skysurfer

Abbrecherquote im eigenen Fernstudium

15 Beiträge in diesem Thema

Hallo:)

ich beginne am 01.10. ein Fernstudium Richtung BWL.

Mein Anbieter wirbt mit einer "Abschlussquote von 95 %" ;),

dies finde ich persönlich ganz schön hoch gegriffen....

Daher würde mich mal generell (beliebiger Anbieter) interessieren, wieviel % von den anfangs mitstudierenden Kommilitonen noch in Eurem Studiengang dabei sind bzw. wieviel davon das "Handtuch geworfen" haben?

Zum Vergleich,

habe das Telekolleg von 2008 - 2010 besucht, von den anfangs 350 Schülern haben das nach 2 Jahren ca. 200 nebenberuflich durchgezogen und bestanden.

Ich konnte solch ein Thema im Portal noch nicht finden und freue mich auf interessante Berichte.:)

Viele Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo,

suche mal nach "Abbrecherquote", da findest Du einige Diskussionen und bei einigen Anbietern auch Zahlen. Die Problematik ist aber, dass fast jeder Anbieter die Zahlen anders berechnet und diese danach nicht wirklich vergleichbar sind. Abbrecher während der Probezeit werden zum Beispiel meist nicht mitgezählt, ebenso wie Langzeit-Studierende, bei denen man oft nicht weiß, ob diese noch aktiv sind usw.

Welcher ist denn Dein Anbieter?

Im übrigen sollte man der Abbrecherquote nicht zu viel Bedeutung beimessen, sondern zusehen, dass man es selbst schafft :-) - Und das dürfte möglich sein, wenn man sich entsprechend ins Zeug legt.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

95 % finde ich grundsätzlich sehr optimistisch, wobei ich aus deiner Frage nicht ganz herauslesen kann, ob du ein echtes Studium FH/UNI oder eine Weiterbildung IHK, staaatlichgeprüft oder ähnliches machen willst.


Master of Science: (Innovations- und Technologiemanagement) (2013)

Bachelor of Engineering (B. Eng.)- Technische Informatik (Automatisierungstechnik) (2011)

technischer Betriebswirt IHK (2005)

staatlich geprüfter E-Techniker (1989)

Lehre zum Elektrogerätemechaniker (1984)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja , 95 % stimmt mich schon ein wenig nachdenklich.

Werde ein Fernstudium Bachelor of Arts an einer privaten FH beginnen (Diploma).

Klar sollte man der "Abbrecherquote" nicht viel Bedeutung beimessen, aber generell interessieren würde mich das schon...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So eine Quote würde ich nie "schiessen" wollen, immerhin bin ich Fernstudent. Die Leute die mit mir angefangen haben, können mich überholt haben bzw. hinten dran sein, evtl. haben sie das Studienzentrum gewechselt usw.

Jegliche Aussagen in diese Richtung wären pure Spekulation.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zur Quote kann ich wenig sagen, weil ich ja selbst erst im 2 Semester bin, aber von der Leitung des Studienzentrums weiß ich dass im Studiengang Gesundheits- und Sozialmanagement in Linz in den letzten 2 Jahren von den 28 die angefangen haben 2 definitiv aufgehört haben. das sind dann etwas über 7% Abbrecher. Wie das aber für andere Studienrichtungen aussieht oder wie viele von diesen 28 wirklich ihr Ziel erreichen kann ich natürlich noch nicht sagen!


lg Bianca

6. Semester Gesundheits- und Sozialmanagement

Studienzentrum Linz (A)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

von den 8 Leuten, die wir am Ende des ersten Semesters waren, haben min. 2 definitiv aufgegeben und zwei wahrscheinlich

einer ist vom Diplom-Studiengang zum Bachelor gewechselt (sollte mittlerweile fertig sein)

einer ist verschollen

eine sollte mittlerweile ihr Diplom haben

und ich werde wohl im nächsten Semester fertig sein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Von 14 Beginnern sind nun im 4. Semester noch 10 Leute übrig, wobei einer von diesen 10 nun wohl dieses Semester pausieren wird.


Bachelor of Arts

(abgeschlossenes Fernstudium bei der HFH - Studienzentrum Hannover - Studiengang BWL)

Disziplin ist am Anfang schwer. Dann macht sie alles leichter.

(Edita Gruberova)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

HFH, Sonderstudiengang Technik.

Begonnen haben 14 Leute. Eine hat 2 Semester pausiert und jetzt wieder angefangen und dürfte in 1 Semester fertig werden. Zumindest in München haben außer mir sonst alle abgebrochen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden