Springe zum Inhalt
JasminaG

Möglichkeiten nach Fernstudium Psychologie

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

vielleicht hat sich von euch auch schon mal jemand darüber Gedanken gemacht und kann mir weiterhelfen.

Hat man Möglichkeiten nach einem Fernstudium in der JVA zu arbeiten? Oder ist das nur möglich nach einem Abschluss an einer Präsenzuni? Und kennt sich jemand aus, was es bedeutet wenn die Zusatzforderung verhaltenstherapeutischer/tiefenpsychologischer Ausbildung gefordert wird? Ist man dafür nach einem Abschluss an einer Fernuni berechtigt? Oder ist das wieder das mit der klinischen Psychologie usw...

Danke vorab. :-)

LG

Jasmin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Nutze die Suchfunktion. Nach dem Studium braucht man als Therapeut eine spezielle Weiterbildung. Nur hat die Fernuni Hagen den dafür notwendigen Teil nicht. Ohne klinischen Teil kannst du nicht in diese Richtung gehen.

http://www.fernstudium-infos.de/blogs/markus-jung/5947-keine-klinische-psychologie-an-fernuni-hagen.html

http://www.fernstudium-infos.de/fernuni-hagen/33434-fernuni-hagen-psychologie-zukunftschancen.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stimmt! Wobei es unter bestimmten Voraussetzungen (sehr gute Bachelor-Note, Wechsel der Uni) möglich ist, einen "klinischen" Master nach dem Hagener Bachelor zu machen und die Therapeutenausbildung anzuschließen.

Das Fernstudium an der PFH beispielsweise beinhaltet klinische Psychologie. Allerdings gibt es dort auch keinen klinischen Master.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Um als Therapeut arbeiten zu können, benötigst du einen Bachelor und einen Master in Psychologie, die beiden den Bereich klinische Psychologie umfassen müssen, sowie eine anschließende Therapeutenausbildung.

Teilweise ist theoretisch möglich, einen Master mit klinischer Psychologie nach einem Bachelor ohne klinische Psychologie zu machen. Ggf. müssten dann Leistungen nachgeholt werden. Außerdem gibt es eh zu wenig Master-Plätze, so dass es unwahrscheinlich ist, dass diese dann an Bewerber vergeben werden, die dafür schlechter qualfiziert sind durch die fehlenden Vorkenntnisse im Bereich der klinischen Psychologie.

Klinische Psychologie wird aktuell nur im Bachelor an der PFH gelehrt. Sowohl der Master an der PFH, als auch der Bachelor und Master an der FernUni Hagen umfassen keine klinische Psychologie. Weitere reine Psychologie-Fernstudiengänge gibt es in Deutschland nicht, lediglich angewandte Psychologie, Wirtschaftspsychologie etc., die auch alle keine klinische Psychologie umfassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja. Und die Psychotherapieausbildung dauert auch nochmal 5 Jahre bis man approbiert wird. Analog zum Facharzt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo JasminaG,

die Möglichkeiten mit einem Abschluss Master in Psychologie an der FernUni Hagen oder PFH in einer JVA zu arbeiten, schätze ich als eher gering ein. Auch wenn die PFH einen Anteil Klinische Psychologie anbietet, reicht dieser nicht aus, um die Voraussetzungen für eine Weiterbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten (Approbation) zu erfüllen. Zwar ist diese Weiterbildung nicht zwingend notwendig, um in einer JVA zu arbeiten, wird aber meist doch verlangt. Auch eine Weiterbildung in einer anderen Therapeutischen Richtung und/oder die Spezialisierung in Rechtspsychologie (BDP) könnten hilfreich sein. Schwieriger wird es im Bereich des Maßregelvollzugs. Auch hier ist zumindest eine begonnene Weiterbildung schon fast Pflichtprogramm. Ausnahmen gibt es natürlich immer.

Eine Weiterbildung (ich nenne sie bewusst nicht Ausbildung) zum Psychologischen Psychotherapeuten ist vom Aufwand her nicht zu unterschätzen. Theoretische Inhalte (ca. 400 Std.), Praktikum (ca. 1800 Std.) meist nicht oder schlecht bezahlt, 600 Std. Einzeltherapie sowie Supervision sind enthalten. Im Schnitt muss man dafür 5 Jahre Aufwand einplanen (tiefenpsychologische Richtung wahrscheinlich etwas aufwändiger). Ach … und die Kosten sind ebenfalls zu berücksichtigen.

Aber … wenn man (klinisch) therapeutisch arbeiten möchte, gibt es nur wenig Alternativen.

Beste Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für eure Antworten. Hab das fast vermutet... Hat von euch schon mal jemand was von dieser Fernuni in UK gehört? Warnborough College (UK) in Canterbury.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hat von euch schon mal jemand was von dieser Fernuni in UK gehört? Warnborough College (UK) in Canterbury.

In welchem Zusammenhang oder Studiengang davon gehört? Ich sehe im Moment noch nicht den Bezug hier zum Thema...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ups, stimmt das passt nicht hierher. Ich nehme die Frage zurück ;-)

( Bin bei meiner Recherche zum Psychologiefernstudium drauf gestoßen, dass dies auch an ausländischen Fernunis möglich sein soll und diese genannte Einrichtung war ein Suchergebnis.)

Viele Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Um als Therapeut arbeiten zu können, benötigst du einen Bachelor und einen Master in Psychologie, die beiden den Bereich klinische Psychologie umfassen müssen, sowie eine anschließende Therapeutenausbildung.

Ja, wobei die Psychologische Psychotherapeutenausbildung lediglich die klinischen Fächer im Masterstudiengang fordert - im Bachelor ist es nicht zwingend erforderlich. Trotzdem bleibt die Schwierigkeit des Wechselns an eine Präsenzuni, wenn man keinen Bachelor mit klinischen Fächern vorweisen kann. Manche Unis haben sehr strikte Zulassungsvoraussetzungen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...