Springe zum Inhalt

Archiv

Dieses Thema wurde aufgrund des Alters archiviert und ist daher für weitere Antworten gesperrt. Bitte bei Bedarf ein neues Thema eröffnen.

Markus Jung

MBA in Hagen

Empfohlene Beiträge

Sind eigentlich an der FernUni Hagen auch Master-Studiengänge in Planung? Speziell denke ich an den Master of Business Administration.

Viele Grüße

Markus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Master-Studiengänge im IT- und ET-Bereich gibt es schon, ausserdem ist der Master in Rechtswissenschaft geplant.

In WiWi gibt es jedoch noch keinen Bachelor/Master-Studiengang und soweit ich weiss, ist auch keienr geplant.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Angie,

vielen Dank für deine blitzschnelle Antwort.

Viele Grüße

Markus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

Hagen plant auch im Wintersemester 2006/2007 den LL.M (Master of Law) einzuführen.

Ich interessiere mich für diesen (postgradual) und habe diese Information vom dortigen Fachbereich Rechtswissenschaft telefonisch vor kurzem erhalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Einführung von Bachelor/Master ist auch im Wiwi-Bereich in Arbeit. Ob auch ein MBA vorgesehen ist, entzieht sich meiner Kenntnis.

Stefan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

unter https://www.fernuni-hagen.de/wirtschaftswissenschaft/ gibt es eine Broschüre als pdf-Datei, die Infos zu Planungen der FernUni Hagen zur Reform des Studienangebotes des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaft enthält.

Explizite Aussagen, ob es künftig einen MBA in Hagen geben wird, enthält diese Broschüre nicht. Wohl aber kann der Broschüre auf Seite 3 entnommen werden, dass es ab WS 2006/07 zwei Bachelorstudiengänge Wirtschaftswissenschaft und Wirtschaftsinformatik sowie voraussichtlich ab WS 2007/08 einen konsekutiven Masterstudiengang in Wirtschaftswissenschaft geben soll. Ob dieser Masterstudiengang dann MBA heißen wird, ist der Broschüre leider nicht zu entnehmen. Insoweit wird man sich wohl noch etwas gedulden müssen. Ggf. kann man ja beim Prüfungsamt Wirtschaftswissenschaft nachfragen. Vielleicht weiß man dort schon etwas mehr.

Herzliche Grüße

Dieter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der MBA ist gerade ein nicht-konsekutiver Studiengang. Insofern wird sich der erwähnte konsekutive Master in BWL sicher nicht MBA nennen.

Stefan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
schrieb HolgerSchwarz:

Hagen plant auch im Wintersemester 2006/2007 den LL.M (Master of Law) einzuführen.

 

Der Hagener LL.M. ist konsekutiv und nicht postgradual. Diplom-Wirtschaftsjuristen (FH) haben zu diesem Programm nach meinem Kenntnisstand keinen Zugang.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Info. Da habe ich wieder etwas dazu gelernt. Dachte, dass auch ein MBA-Studium konsekutiv, also auf ein Bachelorstudium aufbauend (siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Konsekutiver_Studiengang), sein kann. Informativ insoweit die Seite zum Thema Master bei Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Master

Danach dürfte der konsekutive Master für Wirtschaftswissenschaft an der FernUni ein Master of Arts (M.A.) werden.

Viele Grüße

Dieter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung