Springe zum Inhalt
Mehr

Soziale Organisation von Fernstudenten

Empfohlene Beiträge

Guten Tag,

mich beschäftigt folgende Frage:

Gibt es bereits eine soziale Organisation von Fernstudenten ähnlicher Fächer? (bspw. Facebook Gruppen)

Mir ist klar, dass das nicht unbedingt von jedem gewünscht ist, aber es gibt bestimmt einige Interessenten für Lerngruppen/-treffen. Insbesondere in großen Städten dürften sich dort die ein oder anderen Leute finden.

Läuft das vielleicht Uni-Intern ab?

Ich fange erst zum Sommersemester an der FernUni Hagen an und habe demnach noch nicht den entsprechenden Einblick, vielleicht wurde das ja auch bereits thematisiert und ich habe es lediglich nicht auf Anhieb gefunden.

Viele Grüße,

Mehr

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hier gibt es beispielsweise Gruppen, und Unterforen:-)

Bei meinem Anbieter haben wir ein eigenes Forum, daher sind wohl auch nicht so viele von uns da....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir (bin an der OU) haben ein internes, moderiertes Forum und die meisten Module haben eine Facebookgruppe.

Manchmal bilden sich da auch Lerngruppen, aber bei meinem Studiengang ist das anscheinend sehr selten, da man bei allem indivduelle Zuschnitte aussucht und weil die meisten beruflich recht eingespannt sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Antworten.

Dann schaue ich mich an der FernUni Hagen mal intern um sobald es losgeht!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei Facebook kannst du ja auch schon jetzt mal nach Gruppen suchen. Ich habe z.B. letztes Jahre schon die Diskussionen über das Modul, das ich dieses Jahr belege, verfolgt. Allerdings muss man sich (zumindest bei uns!) bewusst sein, dass die, die viel posten, oft auch die sind, die gerne jammern. Oder die, die schreiben "ich habe 435 Wörter in meinem Essay geschrieben und weiss nicht, was ich sonst noch schreiben soll" oder "Ich habe den Essay fertig geschrieben, aber alles ist Blödsinn" - und die nachher trotzdem die besten Noten bekommen. Aber die Leute kennt man ja schon aus der Schule.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

An der FernUni Hagen wird je nach Studiengang Moodle mehr oder weniger intensiv genutzt. Dazu wie erwähnt die Foren, Blogs und Gruppen hier und zur FernUni Hagen gibt es auch noch einige spezielle Foren, das umfangreichste ist http://studienservice.de/.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

bei der HFH (Hamburger Fern-Hochschule) gibt es ein Forum für eingeschriebene Studenten. Ebenfalls kann über ein Online-Lernportal miteinander kommuniziert werden.

Hier im Forum gibt es außerdem eine der erwähnten Gruppen.

Es gibt also viele Möglichkeiten, sich auszutauschen!

Gruß

trixie07

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...