Springe zum Inhalt
Hairo

Qualität der IUBH Lernmaterialien

Empfohlene Beiträge

Hallo Philipp,

wenn jemand gar keine Erfahrung im Bereich der BWL (weder in der Schule noch im Beruf) sammeln konnte

hat er genau den selben Start wie jemand der schon Erfahrung hat? Oder ist das Studienprogramm (Skripte, Vodcasts etc)

der IUBH eher für Berüfstätige geeignet die auch im Bereich der BWL arbeiten? Oder ist euer Fernstudienprogramm für fortgeschrittene?

Wie mathelastig ist der Bachelor BWL an der Hochschule IUBH (Bei zb Module wie Bilanzierung, Controlling, Statistik, Wirtschaftsmathematik etc)? Das Mathe zur Betriebswirtschaftslehre gehört, ist so sicher, wie das Amen in der Kirche. Aber, welche Hilfen haben die jenigen bei euch die in Mathe ihre Probleme haben? Bietet Ihr Mathevorkuse an oder spezielle Tutorien zu diesem Thema oder sehr hilfreiche Lektüren?

Schöne Grüße Hairo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Ich würde mal die gewagte Behauptung aufstellen, dass ALLE Studiengänge bei null anfangen, bei denen keine bestimmten Zulassungsvoraussetzungen genannt werden. Davon würde ich in diesem Fall mal ausgehen...

Was anderes wäre es, wenn man zur Immatrikulation einen bestandenen Englischtest, eine bestimmte Anzahl an Jahren Berufserfahrung oder eine bestimmte Ausbildung (wie bei Physiotherapie- oder Pflegestudiengängen).

Somit würde ich dir raten, ganz entspannt ins Studium zu starten. Und ehrlich gesagt gehört es auch zum Wesen des Studierens an sich, dass man, falls man irgendwo mit den Skripten nicht weiter kommen sollte, in der Lage ist, sich die fehlenden Informationen selbst zu beschaffen. Aber so wie die IUBH auftritt bzw. so wie mein Eindruck von den Unterlagen und Videos ist, dürften solche unerklärbaren Dinge wohl die Ausnahme sein ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

Anfang des Monats habe ich das Fernstudium an der IUBH begonnen. Ich plane dort in 48 Monaten meinen Bachelor zu machen. Vom bisherigen Verlauf her bin ich absolut begeistert.

Schneller und ausgesprochen hilfreicher und netter Kontakt, die Studienbriefe hast du in kürzester Zeit in Papierform, diese sind, zumindest von dem was ich bisher sichten konnte, sehr gut aufbereitet. Wenn man doch mal etwas nicht versteht kann man Kontakt mit seinem Tutor aufnehmen, der genauso schnell antwortet wie die Verwaltung. Die Vodcasts sind gut strukturiert und ebenfalls sehr verständlich. Die Online-Tutorien (leider konnte ich bisher noch nicht live teilnehmen) scheinen auch optimal auf die Studierenden ausgerichtet zu sein.

Alles in allem kann ich bisher also jedem, der ein flexibles Fernstudium neben dem Beruf absolvieren will, die IUBH empfehlen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Hallo Hairo,

unser Fernstudium startet definitiv auch für Personen, die mit BWL noch nichts zu tun hatten. Für alle anderen (die z.B. IHK Lehrgänge oder Weiterbildungen besucht haben) erkennen wir deshalb wo möglich auch Leistungen an, d.h. die entsprechenden Kurse müssen im Fernstudium nicht mehr belegt werden.

Wir versuchen, die Anforderungen im Bereich Mathematik realistisch zu halten und zu vermeiden, dass dieses Thema ein zentraler Knackpunkt im Studium wird. Zwar wirst du dir entsprechende Kenntnisse erarbeiten müssen aber wir haben natürlich kein Interesse daran, Personen gezielt "rauszuprüfen" (wie das z.B. in manchen Präsenzhochschulen der Fall ist). Das erforderliche Wissen vermitteln wir im Modul Wirtschaftsmathematik das - wie alle Kurse - ein Skript, ein Lösungsheft, Video-Vorlesungen, Online-Tutorien und auch eine intensive Betreuung durch einen Tutor beinhaltet.

Der Kurs wird nach dem Feedback durch unsere Studierenden zudem aktuell überarbeitet (z.B. im Bereich der Übungen und der ergänzenden Materialien).

Ich würde dir empfehlen, dass du dir einfach selbst ein Bild von unserem Kurs machst: Schau doch mal auf http://itunes.apple.com/de/itunes-u/wirtschaftsmathematik/id529076470 vorbei, da findest du in iTunes U eine Reihe von Videos und auch das aktuelle Studienskript.

Besten Gruß,

Philipp

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo an alle,

also ich habe mir das Matheskript angeschaut und finde das Layout besonders gut. Bin erst bei Lektion 1 Der Theoriepart am Anfang ist wie bei den meisten Mathebüchern. Bin aber bei der 2. Aufgabe schon ins Stottern gekommen. Das Vereinfachen der Therme ist doch nicht so ganz einfach. (Naja zumindest für mich…). Habe auch gemerkt, dass die Lösungen da nicht dabei stehen. Weiß da jemand, ob diese als Lösungsheft in Druckversion mit dem Modul selbst mitgeschickt werden?

Im Vergleich zu PFH hat IUBH schon mehr Mathestoff drin. Alleine, dass PFH 3 ETCS für WiMa und 2 ETCS für Statistik verbucht, ist man bei IUBH für beide zusammen mit 10 ETCS dabei.

Also diejenigen, die mit Mathe auf Kriegsfuß stehen (wie ich) müssen sich glaube ich bei IUBH etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen und sich etwas tiefer in die Materie reinsteigern:-(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja digileo, ich kann dir nur Recht geben.

Lösungen habe ich im Script auch nicht gesehen. Hoffe ebenfalls das es einen Lösungheft gibt. Bestimmt gibt es wie bei den meisten Hochschulen auch keinen Rechenweg zu den Aufgaben. Muss man sich selber erarbeiten. Die vodcasts sind mir auch ein bisschen zu schnell( bei Mathe zb gesehen).

Ich habe den Eindruck, das die IUBH ein super Konzept hat, aber das Niveau scheint (kanns nur bei Mathe berurteilen) schon sehr anspruchsvoll zu sein.

Schade Schade, es gibt wohl immer einen Hacken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Vodcasts kannst du doch jederzeit anhalten, also kannst du das Tempo selbst bestimmen.

Zum Studienskript Mathe kann ich persönlich noch nichts sagen, da ich es noch nicht eingesehen habe, ich kann aber soviel sagen, dass es zu jedem Skript welches ich bisher gesehen habe, ein entsprechendes Lösungsskript als PDF im Clix gibt. Ich denke bei Mathe wird es ähnlich sein. Außerdem gibt es wohl, bitte korrigiert mich falls das nicht stimmt, WBT's zu Mathe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich woltte darauf hinaus, das der Stoff in den Vodcasts zu schnell abgearbeitet wird. Ein bisschen ausführlicher,

hätte mir persönlich besser gefallen. So weit ich weiss, gibt es zusätzlich noch Online Tutorien zu Mathe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Richtig, Online-Tutorien sind eigentlich soweit ich weiß Gang und Gebe. Dort wird alles dann wahrscheinlich auch etwas umfangreicher behandelt und vor allem, werden offene Fragen dort geklärt. Man kann sich allerdings auch jederzeit an seinen Tutor wenden wenn man mal nicht weiter weiß.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

in vergleich zur HFH dachte ich erig das bei der IUBH weniger mathe anteil ist? Ist mathe anhand der studienhelfte leicht zu verstehen?

Wirtschaftsmathematik hat ja nur 5 credits.

bitte berichtigt mich wen ich falsch liege.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...