Springe zum Inhalt
Rumpelstilz

Selber Online- /E-Learningkurs erstellen: Welche Plattform, Software?

Empfohlene Beiträge

Rumpelstilz

Gestern habe ich nun mal mit dem Kurs angefangen. Ich erstelle erst mal ein "Testkapitel" für die Leute, die entscheiden, ob es einen Onlinekurs geben wird oder nicht.

Für dieses Kapitel kann ich überwiegend die "alten" Materialien verwendet (also die, die gerade überarbeitet werden). Es geht dabei ja nicht um das Vermitteln der Inhalte, sondern darum, wie so ein Kurs aussehen sollte.

Gestern habe ich mich dann ausschliesslich damit befasst, wie ich die Inhalte in die Struktur von Goconqr einarbeiten kann.

Goconqr ist zwar (fast) gratis, die Möglichkeiten sind aber schon eingeschränkt. Man sollte sich also nicht vorab die komplette Kursstruktur überlegen, sondern direkt versuchen, die Inhalte in die gegebenen Strukturierungsmöglichkeiten einzuarbeiten. Nur so lernt man - bzw. zumindest ich - die Möglichkeiten richtig kennen.

 

Das Problem hierbei ist, dass das eine das andere bedingt: Ich muss die Möglichkeiten kennen, um zu wissen, wie ich meinen Kurs aufbaue, aber ich muss vorab überlegen, wie der Kurs aufgebaut werden soll, damit ich die Möglichkeiten sinnvoll nutzen kann.

 

Also habe ich gestern eigentlich nur ganz viel ausprobiert. Ich kann nur empfehlen, dies gleich an einem konkreten Beispiel zu tun. Vorher habe ich nämlich auch mit der Plattform rumgespielt, aber so richtig finde ich da nur rein, wenn ich konkret an einem Projekt arbeite.

 

Heute Morgen hatte ich dann einigermassen eine Idee, wie ich alles aufbauen kann und losgelegt.

Nach etlichen Stunden am Computer hatte ich dann so richtig genug (ich bin nicht so der Typ für stundenlagen Bildschirmarbeit) und war froh, dass wir noch Training hatten. Aber die Struktur steht und es ist auch schon ganz viel mit Inhalt gefüllt.  Das Aufbereiten der Inhalte ist halt viel Fleissarbeit, wie immer bei sowas.

 

Morgen mache ich dann mal noch den Rest und dann geht es darum, wie ich die Testteilnehmer am besten zum anmelden und teilnehmen (und begeistert sein) bringe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden




×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung