Springe zum Inhalt

M.Sc. Psychologie der SRH universitären Abschluss nach PsychThG (alte Fassung) gleichgestellt


Empfohlene Beiträge

Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Nicis schrieb dazu hier folgendes. "Bezüglich der Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten sah mein ursprünglicher Plan sah so aus: Bachelor IUBH -> Master SRH Mobile University -> Therapeutenausbildung in Baden-Württemberg.
Die SRH Mobile Universitiy schreibt ja auf ihrer Homepage, dass man mit ihrem Master für die Therapeutenausbildung in BaWü zugelassen werde. Dies bestätigte mir auch das Regierungspräsidium Stuttgart.

Da ich ein Mensch bin, der immer auf Nummer sicher geht, habe ich sicherheitshalber noch verschiedene Ausbildungsinstitute in BaWü angeschrieben und bereits von einer (auf die anderen warte ich leider noch) die Info erhalten, dass ihnen zwar bekannt sei, dass das Regierungspräsidium Stuttgart den Master der SRH als Zugang akzeptiert, das Institut aber eigene Auswahlkriterien hat und sie nur universitäre Master zulassen. Also die ernüchternde Erkenntnis: Nur weil ein Landesprüfungsamt einen FH-Master einer bestimmten Hochschule als gleichgestellt und somit als Zugang anerkennt, bedeutet das nicht, dass man auch wirklich die Möglichkeit bekommt die Therapeutenausbildung durchzuführen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Darf ich fragen wo du überall angefragt hast?

 

vor 7 Minuten, oliver_44 schrieb:

Nicis schrieb dazu hier folgendes. "Bezüglich der Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten sah mein ursprünglicher Plan sah so aus: Bachelor IUBH -> Master SRH Mobile University -> Therapeutenausbildung in Baden-Württemberg.
Die SRH Mobile Universitiy schreibt ja auf ihrer Homepage, dass man mit ihrem Master für die Therapeutenausbildung in BaWü zugelassen werde. Dies bestätigte mir auch das Regierungspräsidium Stuttgart.

Da ich ein Mensch bin, der immer auf Nummer sicher geht, habe ich sicherheitshalber noch verschiedene Ausbildungsinstitute in BaWü angeschrieben und bereits von einer (auf die anderen warte ich leider noch) die Info erhalten, dass ihnen zwar bekannt sei, dass das Regierungspräsidium Stuttgart den Master der SRH als Zugang akzeptiert, das Institut aber eigene Auswahlkriterien hat und sie nur universitäre Master zulassen. Also die ernüchternde Erkenntnis: Nur weil ein Landesprüfungsamt einen FH-Master einer bestimmten Hochschule als gleichgestellt und somit als Zugang anerkennt, bedeutet das nicht, dass man auch wirklich die Möglichkeit bekommt die Therapeutenausbildung durchzuführen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich melde mich nochmal zu Wort. Die anderen Ausbildungsinstitute, die ich angefragt habe aus dem Raum Heidelberg/Mannheim waren da offener, haben die Möglichkeit zumindest nicht gleich ausgeschlossen. Es kommt wohl auf einen Versuch an. Einer schrieb, sofern die formalen Kriterien erfüllt sind (also klinische Psychologie, möglichst Praktikum im klinischen Bereich etc.), kann man bei ihnen auch mit FH-Master angenommen werden. Toll fand ich, dass wohl auch bei einigen Instituten die Möglichkeit besteht, die PT I und II wohnortnah durchzuführen, sofern die Klinik mit dem Institut einen Kooperationsvertrag abschließt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das sind gute Neuigkeiten, obwohl ich fest davon überzeugt war, dass das eh schon so ist - approbieren ja einige von uns auch schon dort :).  

 

vor 17 Stunden, TomSon schrieb:

Weiter unten heißt es dann auch: "Zum Abschluss Ihres Studiums erhalten Sie ein Zertifikat, das Ihnen die Gleichwertigkeit bescheinigt".


Finde ich super, dass man da gleich mit dran denkt. Kann man bei uns auch kriegen, muss man aber gesondert beantragen.

Ich hoffe das motiviert nun einige :) 

LG

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...