Springe zum Inhalt
Markus Jung

Stipendium für Fernlehrgang zum Management Consultant

Empfohlene Beiträge

Der Fernstudium Guide hat den Fernlehrgang "Management Consultant" nach erfolgreicher Zulassung durch die ZFU in sein Kursprogramm mit aufgenommen und zum Start könnt ihr euch exklusiv bei Fernstudium-Infos.de für ein Stipendium zu diesem Fernstudium bewerben. Der reguläre Preis für den Lehrgang beträgt 2.499,00 Euro.

Der auf acht Monate ausgelegte Lehrgang umfasst folgende Themenbereiche:

  • Grundlagen des Management-Consultings
  • Wirtschafts- und Privatrecht
  • internationale Wirtschafts- und Wettbewerbspolitik
  • Operations Management
  • Projekt-Management
  • Marketing-Management
  • Human-Ressources-Management
  • Change-Management
  • Advanced Leadership
  • Strategisches Management
  • Qualitätsmanagement
  • Interkulturelle Kommunikation,
  • IT-Management
  • Finance & Investment
  • Start-Up- Consulting
  • Rechnungslegung und Business-Controlling

Details zu den einzelnen Modulen könnt ihr dem beigefügten Dokument entnehmen. Außerdem könnt ihr eure Fragen zum Lehrgang gerne direkt hier im Thema stellen.

Eure Bewerbung für das Stipendium könnt ihr bis zum 31. Januar 2015 als Antwort in diesem Thema schreiben. Anfang Februar werden Rolf Stahlberger von Fernstudium Guide und ich dann die Bewerbungen sichten und einen Gewinner ermitteln. Es liegt also an euch uns zu überzeugen, dass gerade ihr das Stipendium verdient habt. Neben Textbeiträgen dürfen es gerne auch Videos sein.

Update 30.01.2015: Die Bewerbungsfrist wurde bis zum 10.02.2015 verlängert. Am 11.02. wird der Gewinner oder die Gewinnerin bekannt gegeben.

Teilnahmebedingungen: Teilnehmen kann jeder, wer mindestens 18 Jahre alt ist. Der Rechtsweg sowie eine Barauszahlung sind ausgeschlossen.

Management Consultant.pdf

Bearbeitet von Markus Jung
Aktualisierung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Sehr schöne Sache :thumbup:

Ich mache schon ein Fernlehrgang über Fernstudium-Guide ( hab ihn als Stipendium hier gewonnen letztes Jahr) und bin super zufrieden :)

Ansonsten würde ich mich direkt bewerben :)

Bearbeitet von Jeany89

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also dann reihe ich mich mal als erster Bewerber ein :)

Zu mir:

Ich habe bereits vor ein paar Jahren ein Studium im Bereich Finanzwirtschaft (Schwerpunkt Steuern und Rechnungswesen) absolviert und arbeite auch in diesem Bereich. Seit längerer Zeit bin ich auf der Suche nach einem Weiterbildungsangebot, das meine bisherigen Kompetenzen erweitert und mir im beruflichen Alltag hilft.

Ich würde den Lehrgang zum Manager Consultant gerne belegen, da dieser sehr universell angelegt ist. Dadurch könnte ich meine bereits vorhandenen Kenntnisse deutlich erweitern und gezielter auf einzelne (für mich bisher nur grob bekannte) Prüfungsfelder eingehen. Dabei finde ich die Kombination zwischen rechtlichen, wirtschaftlichen und Management-Inhalten sehr interessant.

In Stellenausschreibungen werden immer wieder Kenntnisse im Bereich Projektmanagement und Personalmanagement verlangt. Der zuletzt genannte Teilkurs "Präsentationstechniken" würde mir beispielsweise auch dabei helfen, meine Skills im Bereich "Vortragstätigkeit" zu verbessern. Besonders interessant finde ich auch den Kurs "Start-Up-Consulting"!

Neben den Inhalten, finde ich auch das Fernlehrkonzept von FSG sehr gut. Nachdem was ich so an Erfahrungsberichten gelesen habe, erhält man von Euch wirklich Unterstützung und ein "stimmiges" Konzept :)

Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr euch für mich entscheiden würdet :thumbup:

Viele Grüße

QuincyJones

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Markus,

mich interessiert, ob es Einsendeaufgaben und Online-Vorlesungen für diesen Kurs gibt.

Kannst Du mir da weiterhelfen?

Viele Grüße

Fernstudi_Psy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr geehrte Damen und Herren,

Ich würde mich gerne ebenfalls für das Stipendium bewerben. Die Gründe hierfür finden sich in meiner Biographie.

Ich habe ein sehr gutes Abitur abgelegt, bin aber, weil ich schon in sehr jungen Jahren zu Hause ausziehen und für meinen Lebensunterhalt komplett selbst aufkommen musste, nie zu einem regulären Studienabschluss gekommen. Ein Erststudium habe ich nach dem Vordiplom abgebrochen.

Seitdem ich 20 Jahre alt bin, arbeite ich in meiner jetztigen Branche. Ich war zuerst Lagerist, bin aber schon recht bald Einkäufer und danach Einkaufsleiter geworden. Als ich fast 30 war, gab es einen Wechsel im Management des Unternehmens in dem ich gearbeitet habe. Ich habe schon bald darauf eine Stelle als Einkäufer gefunden, dies war aber als Studienabbrecher nicht leicht. Diese Stelle habe ich kürzlich - nach fünf Jahren - gewechselt.

Zu einer Geschäftsführerin, die mich auf meine Bewerbung hin nicht genommen hatte und zu der ich den Kontakt gehalten hatte meinte, als ich in meiner jetztigen Position schon in Amt und würden war, dass sie mich nicht genommen hatte weil ich mit meiner Neigung, über den Tellerrand hinauszusehen und mich nicht einfach so auf meinen Fachbereich zu beschränken NICHT in eine bestehende Organisation passen würde. Vielmehr sei es wahrscheinlicher, so führte sie aus, dass ich als Consultant produktiver und zufriedener würde.

Dies klang interessant. Als ich kritisch darüber nachdachte, stellte ich allerdings fest - es klang interessant, würde aber meine jetztigen Fähigkeiten wohl übersteigen. In den letzten 15 Jahren (ich bin in der Mitte meiner Dreissiger) hatte ich tiefe Einblicke in den Einkauf und auch tiefe Einblicke in einige angrenzende Fachbereiche bekommen wie etwa Produktion oder Logistik, aber kaum darüber hinaus. Wie berät man Leute so, dass sie den Rat auch annehmen? Wie implementiert man Strategien, wenn man nicht komplett selbst für die Implementierung verantwortlich ist? All dies sind Fähigkeiten, die ich mir als angehender nebenberuflicher Consultant und vielleicht sogar als hauptberuflicher Einkäufer aneignen müsste, wenn ich erfolgreich sein wollte.

Wenn dieser Kurs mir diese Fähigkeiten vermitteln könnte, wäre ich jedenfalls einen guten Schritt weiter. Von der Beschreibung her könnte dies das sein, was mich weiterbringen könnte.

Gruß

McJuli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Herr Stahlberger, Hallo Markus,

das Angebot, ein Stipendium anzubieten, finde ich super!

Ich befinde mich gerade im Endspurt zu meinem Bachelor of Laws mit Schwerpunkt Human Resources und plane den Einstieg bzw. Wiedereinstieg. Ich habe mir schon jetzt einige Stellenausschreibungen bei pwc und Deloitte, aber auch mittleren Unternehmen angeschaut und die Tätigkeitsgebiete finde ich sehr interessant und vielseitig, so dass ich nach Beendigung des Studiums gerne in diesem Bereich arbeiten möchte. Ergänzend zum LL.B. würde dieser Fernlehrgang meine Chancen erheblich steigern.

Als erfahrene Fernstudentin kommt mir dieser Kurs in seiner Form natürlich entgegen und ich würde mich über ein Stipendium sehr freuen.

Aber warum soll ausgerechnet ich dieses Stipendium bekommen?

Hier meine Gründe:

Ich bin ...

M wie motiviert

A wie ausdauernd

N wie neugierig

A wie ambitioniert

G wie geistreich

E wie engagiert

M wie motivierend für andere

E wie ehrgeizig

N wie natürlich

T wie tatkräftig

-

C wie charakterstark

O wie offen

N wie normal

S wie selbstsicher

U wie umsichtig

L wie lernbereit

T wie taktisch

A wie aktiv

N wie nett

T wie tolerant

Den Link zu meinem Xing-Profil schicke ich als PN an Markus.

Viele Grüße

yesIcan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Um noch mehr Interessierten die Chance auf das Stipendium zu geben, haben wir die Bewerbungsfrist bis zum 10.02.2015 um 24 Uhr verlängert.

Der Gewinner oder die Gewinnerin wird dann direkt am nächsten Tag, dem 11.02., ab 11 Uhr in einer Video-Übertragung bekannt gegeben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung