Rotezora

SGD-Abschlusszeugnis ist "komisch"

15 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

ich bin etwas schlecht gelaunt-habe jetzt 12 Monate bei SGD den Fernkurs Wellnessberatung gemacht und nun mein Zeugnis erhalten.Ich dachte auf dem Zeugnis würde so was wie "Wellnessberatung sgd" oder so stehen, nun steht darauf:

" Frau XY hat an dem Fernlehrgang zur Vorbereitung auf den IHK- Zertifikatstest Wellnessberatung teilgenommen". Ich finde das reichlich blöde !:(

In meiner Anmeldung steht:"...nach Lehrgangsteilnahme erhalten Sie das SGD-Abschlusszeugnis."Im Anschluss können Sie den IHK-Abschlusstest belegen und das Zertifikat Wellnessberater IHK erhalten.":confused:

Also, ich dachte es wären zwei unabhängige Zeugnisse und ich hätte die Wahl ob mir nur die Wellnessberatung SGD reicht oder ob ich ein IHK-Zertifikat will.

Jetzt habe ich so ein Zeugnis, das sich so unvollständig anhört!:(:(

Was soll ich machen ????

Bitte Tips!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Nachfragen? Und die hier aufgeführte Argumentationskette dort darstellen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi du,

Warum machst du nicht noch den IHK Abschlusstest?

Gruß


Abschluss 2010 Euro-FH zur Dipl. Kauffrau (FH)

Sonderstudium Technik HFH

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist ja nicht so, daß ich das nicht noch machen würde- wenn ich die ca. 600 Euro für Seminar, Hotel, Fahrt usw habe; meine zwei Kinder betreut sind; mein Mann, der geschäftlich viel unterwegs ist, mal da ist und ich in meinem Teilzeitjob eine Woche frei habe....-

aahhh, wie du siehst - es wäre schon ganz schön, das Zeugnis wäre "besser".....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hast du schon mal mit der SGD gesprochen, ob Sie dir das "Zeugnis" auch anders ausstellen, so wie du es dir vorstellst? Hast du mit denen schon mal telefoniert. Ich kann mir nicht vorstellen, dass diese an eine best. Formatierung gebunden sind.

Gruß


Abschluss 2010 Euro-FH zur Dipl. Kauffrau (FH)

Sonderstudium Technik HFH

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

Unbedingt bei der SGD nachfragen: Die meisten Anbieter sind gerne dazu bereit, das Zeugnis individuell auszustellen, so z.B. in Übersetzung, mit der Angabe von genauen Lehrgangsinhalten oder Teil-Noten o.ä.

Viel Erfolg!


Anne Oppermann / Fernstudienakademie

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dass Du erstmal enttäuscht bist, kann ich verstehen. Aber wie auch schon von anderen empfohlen solltest Du mit der SGD Kontakt aufnehmen und ich denke, es sollte problemlos möglich sein, ein abgeändertes Teilnahmezeugnis zu erhalten.

Bitte schreibe doch hinterher hier ins Forum, was sich ergeben hat.

Und was die IHK-Prüfung angeht, würde ich Dir auch empfehlen, diese nicht ganz aus den Augen zu verlieren, auch wenn das im Moment organisatorisch schwierig ist. Denn mit dem Abschluss hättest Du dann noch bessere Möglichkeiten auf dem Arbeitsmarkt.


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Evtl. wird das Zeugnis ja aus organisatorischen Gründen später, separat verschickt!? Ab Besten gleich beim SGD anrufen.

Zusätzlich kann ich auch nur empfehlen, unbedingt noch die IHK-Prüfung zeitnah zu machen. Wenn dein Kurs erst lang genug her ist, wirst du sicherlich Zweifel kriegen oder Angst, bzw. wird es dann anstrengender sein alles zu widerholen.

Als Arbeitgeber würde ich im Bewerbungsgespräch klar fragen "warum haben sie nur den Kurs gemacht" und die Ausrede es sei schwierig zu organisieren gewesen würde mich nicht überzeugen.


Bachelor of Arts

(abgeschlossenes Fernstudium bei der HFH - Studienzentrum Hannover - Studiengang BWL)

Disziplin ist am Anfang schwer. Dann macht sie alles leichter.

(Edita Gruberova)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo ,

hier meine Rückmeldung zum "seltsamen" SGD-Zeugnis- auf meine Anfrage ob

man mir den seltsamen Wortlaut "...Vorbereitung auf IHk Zertifikat" nicht streichen könnte, wurde mir mitgeteilt, dass dies nicht geht. Weil genau dieser Wortlaut von der Zentralestelle für Fernunterricht festgelegt sei.:confused:

Damit kenn ich mich nicht aus aber ich finde, dass sich die SGD damit die eigenen Lehrgänge "schmälert"- wer will schon ein Zeugnis, das nur wie eine Vorbereitung aussieht. Ich finde es hätte von Anfang an gesagt werden sollen, dass der Abschluss nur mit IHK Zertifikat komplett ist !!!! Dieses man "kann" ein IHK-Zertifikat erwerben ist schlicht weg nicht richtig. Damit will man wohl auch erreichen, dass sich jeder Teilnehmer am Ende noch für das Seminar anmeldet-bringt ja auch noch Geld...

Ich bin verärgert, dachte bei SGD könnte man nichts falsch machen-aber wenn man nicht alles von vorneherein abklärt-dann hat man Pech und ich war nun leider auch noch einer der ersten Teilnehmer....:thumbdown:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

Vielleicht ist es ja möglich, dass Du Dir statt eines "Zeugnisses" eine Art Teilnahmenbescheinigung austellen lässt, aus der die vermittelten Lerninhalte hervor gehen?

Viele Grüße


Anne Oppermann / Fernstudienakademie

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.