Springe zum Inhalt
RamMasterG

Perfekte Bachelorarbeit schreiben

Empfohlene Beiträge

Hallo, ich habe zwar schon mehrere Dokumente angefertigt, aber hier meine Frage: Wie muss eine Arbeit inhaltlich gegliedert sein, damit sie "perfekt" ist? Und jetzt bitte nicht Einleitung, Hauptteil, Resümee, sondern schon expliziter.

Ach ja, geht um Informatik und falls ihr mir noch eine ungefähre Seitenzahl angeben wollt, nehmen wir beispielhaft als Gesamtlänge der Arbeit 50 Seiten.

Danke :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Also, ich dachte das wird ggf. im Fach / Thema "Wissenschaftliches Arbeiten" vermittelt. Außer, dieses ist nicht Bestandteil des Studienplans.

Anonsten stimme ich Alud zu: direkt nachfragen.

Bearbeitet von Markus Jung
Vollzitat gelöscht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

- es muss ein erkennbarer, roter Faden enthalten sein

- sie soll für den Leser geschrieben sein: einfach, interessant, so dass es "Spass" macht, sie zu lesen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es muss sich auch nach dem Inhalt und der Vorgehensweise richten. Beispielsweise wäre eine empirische Arbeit anders gegliedert als eine theoretische Arbeit.

Ich fahre meistens ganz gut damit, meine (theoretischen) Arbeiten insgesamt in 5 Kapitel einzuteilen, wovon Kapitel 2-4 gegebenenfalls Unterkapitel haben. 2. klärt dann die Grundlagen, 3. und 4. beschäftigen sich mit verschiedenen Aspekten der Fragestellung. Allerdings sind das 10-20-seitige Arbeiten gewesen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Welche Hochschule? Welcher Studiengang? Welche Art von Arbeit?

Viele Vorgaben zum Beispiel zum Umfang, zur Zitierweise und oft auch zur Struktur macht doch schon die Hochschule, die meist einen Leitfaden zur Verfügung stellt.

Je nachdem, wie viel Erfahrung du im bisherigen Studium schon mit wissenschaftlichen Arbeiten gesammelt hast, kann auch das eine oder andere einschlägige Buch dazu hilfreich sein.

Ach ja, und "perfekt" ist ein Anspruch, den meiner Meinung nach keiner erfüllen kann. "Sehr gut" würde doch schon reichen, oder? ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich kenne igentlich keine Hochschule bzw. Uni die nicht selbst Vorgaben macht. Wir haben einen ganzen Leitfaden dazu bekommen! Am ebsten du fragst mal nach.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn es in deinem Profil stimmt, dass du Student an der DHBW in Karlsruhe bist, dann könnte dich auch das hier https://www.dhbw-karlsruhe.de/fileadmin/user_upload/dokumente/BWL-Bank/2013-02-05_Die_Anfertigung_wissenschaftlicher_Arbeiten_ab_WBK11.pdf interessieren. Ist zwar für den Studiengang BWL-Bank, aber viele Dinge sind dabei nicht anders als auch bei Informatik. Normalerweise kriegt man zu Anfang des Studiums so eine Guideline zugesendet, bzw. einen Hinweis zum Runterladen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung