Zum Inhalt springen

Gibt es noch Fachhochschulen?


WiInfo
 Teilen

Empfohlene Beiträge

vor 27 Minuten schrieb HeinerTown:

Da ich zufällig Informatiker bin und jetzt den "wer gar nix wird wird Betriebswirt" nachschiebe, muss ich schon sehr lächeln. Ich habe zuerst überlegt, warum schreibt er/sie so ein Mist, aber jetzt denke ich, dass kann nicht ernst gemeint sein.

".....und wem es dann noch nicht gelungen, der versucht es mit Versicherungen."

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Ich würde Elektrotechnik nicht an einer Universität studieren wollen. Der Grund ist, dass ich bis jetzt schon unheimlich viel Zeit in das Studium stecken muss, und auch will, um einen einigermaßen guten Abschluss zu erzielen.

Meine Mathedozentin hat mir mitgeteilt, dass die Theorie an der Uni in meinem Studienfach noch detailierter behandelt wird als an einer FH. Da würde ich ja überhaupt nicht mehr fertig werden, oder meine Leistungen entsprechend fallen. Auch wie die Prüfungen abgelegt werden unterscheidet sich von einer FH. Z.B. dürfen an der Uni in Mathe keine Formelsammlungen mitgenommen werden, sondern nur zwei DINA4 Seiten selbst beschrieben werden.

An der FH fühle ich mich schon gut aufgehoben, denn ich will ja auch was mit dem Wissen anstellen können und nicht nur 3,5 Jahre Mathematik studiert haben, überspitzt gesagt.

 

Ich habe aus meinem beruflichen Umfeld einige Bekannte, die ein Wing Studium begannen. Im Prinzip antworteten alle das Gleiche auf die Frage warum sie nicht gleich Maschinenbau oder E-Technik studieren, ein "echtes" Ingenieurstudium wäre ihnen zu schwer und sie wollen das Risiko nicht eingehen am Ende mit garnichts da zu stehen. Ein Zitat: "Boah das wäre ja nur noch Mathe, nein das ist mir zu blöd"😂.

 

Ich würde es auf jeden Fall nicht an einer Uni studieren. Ich mag Praxis, also das Herumspielen mit Software und Hardware. Außerdem will ich nicht in die Forschung, für das ja noch deutlich mehr Grundlagen notwendig sind.

 

Ich glaube aber auch, dass es in Studienfächern in welchen überwiegend nur auswendig gelernt werden muss furz egal ist, ob sie an einer Uni oder FH studiert werden. Denn ein Fakt ist immer ein Fakt, egal wo er auswendig gelernt wird.

Bearbeitet von Markus Jung
Formatierung - Leerzeilen entfernt
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 3 Wochen später...

Bin gerade zufällig öfter darüber gestolpert:

 

Am 23.8.2021 um 11:37 schrieb polli_on_the_go:

Wäre mir neu. SRHochschule

 

Es ist besser SRHeidelberg.

Das kommt von der Stiftung Rehabilitation Heidelberg.

https://de.wikipedia.org/wiki/SRH_Holding

 

Bearbeitet von WiInfo
Hervorhebung durch Fettdruck hinzugefügt.
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
 Teilen



×
×
  • Neu erstellen...