Springe zum Inhalt

Empfohlene Beiträge

Wobei die internationale Verwechslungsgefahr bei zwei- oder drei-Buchstaben-Abkuerzungen kaum zu vermeiden ist. Z. B. FU ist neben der Freien Universitaet Berlin (und der Fernuni, auch wenn die Abkuerzung nicht offiziell ist) fuer folgende Unis verwendet (laut englischer Wikipedia):

Fu Foundation School of Engineering and Applied Science, a.k.a. the Columbia School of Engineering and Applied Science, New York

Fairfield University, Fairfield, Connecticut

Finlandia University, Hancock, Michigan

Fordham University, New York

Forklift University, a forklift safety training center in the United States (!)

Franklin University, Ohio

Rosalind Franklin University of Medicine and Science, North Chicago, Illinois

Friends University, Wichita, Kansas

Furman University, a University in Greenville, South Carolina

FATA University, Akhorwal, Darra Adam Khel, FR Kohat, FATA, Pakistan

Fuzhou University, Fuzhou, Fujian, China

Bei Drei-Buchstaben sieht es aehnlich aus. IUBH war wahrscheinlich in der Beziehung recht gut.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

  • Antworten 52
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Viele Beiträge in diesem Thema von

Viele Beiträge in diesem Thema von

Beliebte Beiträge

Ich finde IUBH ändert in letzter Zeit zu viel. Bei einer Hochschule erwarte ich mehr Kontinuität, das bringt für mich mehr Glaubwürdigkeit.  Bei zu viel Wechsel hat man das Gefühl, dass es an Serios

IU hört sich halt einfach nach nichts mehr an, vor allem nicht nach ner Hochschule. Man wird es jedem Menschen erklären müssen, was ein/e IU ist 😐. Schon ziemlich ärgerlich, wenn man mittlerweile fast

Ich fand die Diskussion berechtigt und habe sie ganz und gar nicht als "Gewinsel" erlebt. Es wurde ja nicht gejammert, sondern Argumente angeführt, was an der Änderung positiv oder problematisch geseh

Fotos

  • Admin

Auch die ZEIT hat die Umbenennung aufgegriffen und zeigt ein Foto des  thüringischen Wirtschafts- und Wissenschaftsministers Wolfgang Tiefensee bei der Vorstellung des neuen Namens.

 

https://www.zeit.de/news/2021-03/22/neuer-name-iubh-jetzt-iu-internationale-hochschule

 

Wer sich hier Hintergrundinfos erhofft, wird aber enttäuscht. Es wird lediglich eine dpa-Meldung aufgegriffen - und Wolfgang Tiefensee im Text der CDU zugeschrieben (eigentlich SPD). 😉 Zitiert wird er mit den Worten:

 

Zitat

Ich freue mich, dass die IU seit 2019 ihren Sitz in Erfurt hat und damit als staatlich anerkannte Hochschule auch den Wissenschaftsstandort Thüringen stärkt

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...