Springe zum Inhalt
Firith

Literatur online ausleihen?

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

nun, da mein mögliches Fernstudium immer näher rückt, frage ich mich natürlich, wo ich Sekundärliteratur herbekomme. Es ist für mich recht umständlich zur nächsten Uni zu kommen.

Ich würde gerne die Bücher online ausleihen, und habe gesehen, dass die FernUni Hagen das auch anbietet. Aber ich vermute, nur für dort eingeschriebene Studenten?

Gibt es andere Möglichkeiten, möglichst unkompliziert an Sekundärliteratur zu kommen?

lg firith

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Wenn man auf Hagen keinen direkten Zugriff hat, subito-doc.de - kostet natürlich etwas, ist aber extrem gut. Habe beide meiner Studiengänge u.a. darüber bestritten.

Nach Literatur suchen würde ich hingegen über die Zentralbib. für WiWi in Kiel in deren Online-Katalog, danach kann man sich dann die Literatur über subito besorgen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bums. Natürlich bringt die Zentralbib. nur etwas, wenn man wirtschaftliches sucht. Subito ist hingegen fachunabhängig. Google Scholar ist übrigens auch eine nicht uninteressante Seite.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

ich möchte ab September Medien- und Kommunikationsmanagement (auf Master) an der SRH Riedlingen studieren.

Also ist es denn tatsächlich so, dass in Hagen nur dort eingeschriebene Studenten Bücher ausleihen dürfen?

Subito hört sich gut an, ich schaue mich da mal um. Google Scholar hatte ich gar nicht auf dem Schirm. Vielen Dank für den Hinweis :)

lg firith

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hast du denn eine normale Bibliothek (zum Beispiel Stadtbibliothek) in der Nähe? Auch über die kannst du im Rahmen der Fernleihe alle Fachbücher bestellen, die dort nicht vorhanden sind. Meist nicht ganz kostenlos, aber die Gebühren halten sich in Grenzen (bei der Stadtbibliothek Köln zum Beispiel 2,50 Euro pro Bestellung).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Markus,

ja, wir haben hier eine winzige Bibliothek, die ich für soetwas benutzen könnte. Wusste gar nicht, dass die das auch machen :)

lg firith

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hänge mich mal hier ran. Vielleicht habe ich ja Glück. Hat irgendwer über seine Hochschule/Uni Zugriff auf JSTOR oder Oxford Academic? Die HKR hat leider keinen Zugang oder ich finde ihn nicht obwohl die Bib und Zugriffe super umfangreich sind.

 

 

Wenn ja, ich bin auf der Suche nach dem Artikel "Finding the Methods to fit the People: Training for Participatory Evaluation" Feuerstein, 1988

 

https://doi.org/10.1093/cdj/23.1.16

 

 

Vielleicht kann mir ja jemand aushelfen. Denn in die nächste Unibib fahren ist ja grade leider nicht. Und ich bezweifel, dass Corona bis zur Deadline am 26.10.2020 vorbei ist ;).

 

 

Ich habe gesehen, dass es theoretisch über die FU möglich ist. Wäre wirklich dankbar..Nur habe ich grade keinen Überblick wer da studiert, weiß nur @Student3185  @Wüstenblume und @psychodelix ausm Kopf.

 

Bearbeitet von polli_on_the_go
Ergänzung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 22.7.2014 um 12:49 , aquila schrieb:

subito-doc.de

 

Ich habe gerade mal kurz rein geschaut. Scheint ein super Angebot zu sein, um an Literatur zu kommen. 

 

Wenn jemand noch gute Tipps für Psychologie hat, dann sage ich nicht "nein" 🤗

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...