Zum Inhalt springen

LinkedIn-Kurse können auf das IU-Studium angerechnet werden


 Teilen

Empfohlene Beiträge

  • Community Manager

Ich hatte Anfang der Woche ein weiteres Gespräch mit der IU und mir ist zugesichert worden, dass es hier bald weitere Infos und Antworten auf die aufgeworfenen Fragen geben wird, sobald alle Infos zusammengetragen wurden.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

vor 24 Minuten schrieb Markus Jung:

Ich hatte Anfang der Woche ein weiteres Gespräch mit der IU und mir ist zugesichert worden, dass es hier bald weitere Infos und Antworten auf die aufgeworfenen Fragen geben wird, sobald alle Infos zusammengetragen wurden.

 

Das ist jetzt evtl. ne doofe Frage, aber die Einzelheiten nach der Veröffentlichung der Pressemitteilung, der Mail an die Studierenden, dem Produktivgang der Webseite und der Mail von LinkedIn zusammenzutragen klingt für mich wie nicht die ideale Reihenfolge.

 

Ich gehe davon aus, dass mir hier etwas entgeht.

Evtl. könnte mir jemand mit mehr Erfahrung mitteilen, warum diese Reihenfolge gewählt wurde?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am Sonntag kurz vor Mitternacht (wow!) habe ich eine zusätzliche Antwort auf meine Fragen zu dem LinkedIn Programm erhalten. Die Informationen zur Anrechnung kann man hier finden: https://www.iu.de/linkedinlearning/

Für die IU Studenten ist die Anrechnung kostenlos, sonst 30€ pro ECTS. 

Bearbeitet von whoever
Ergänzung
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 25 Minuten schrieb whoever:

Programm erhalten. Die Informationen zur Anrechnung kann man hier finden: https://www.iu.de/linkedinlearning/

Jo, das ist die Seite, die ich hier letzte Woche verlinkt hatte, weil die darauf enthaltenen Informationen nicht so ganz zu passen scheinen.

Sowohl der UX Researcher als auch UX Prototyper verlinken auf den gleichen Learning Path. 

Bei beiden sind u.a. Game Design, Angewandte Psy und UX Design genannt.

Daher tippe ich hier auf den Kurs "User Experience" - den hat allerdings Angewandte Psy nicht Kern Curriculum.

 

Beim Path "UX Designer werden" tippe ich aufgrund der Inhalte auf den Kurs "Gestaltung und Ergonomie von User Interfaces." Allerdings ist der nicht in allen der gelisteten Studiengänge im Kren Curriculum enthalten. Studiengänge, die ihn enthalten sind nicht gelistet. 

Schaut man sich die Kurse an, die in Studiengängen wie Mediendesign und Journalismus gemeinsam vorkommen, stellt sich die Frage nach dem Zusammenhang zu diesem Learning Path.

 

Eine Zuordnung der Learning Paths zum entsprechenden Kurs wäre hier extrem sinnvoll. 

 

vor 40 Minuten schrieb whoever:

Für die IU Studenten ist die Anrechnung kostenlos, sonst 30€ pro ECTS. 

Ja, das "free" ist interessant. Die Frage ist nur, ob es generell kostenlos ist (wie die Webseite schreibt), oder ob es nur kostenlos ist, wenn man den Kurs im Kern Studiengang hat, oder ob man sich Extra Kurse ebenfalls kostenlos anrechnen lassen kann. 

Und natürlich die Frage, welche Kurse das eigentlich sind (s.o.).

 

Auch die Frage, wie es berechnet wird.. wenn du dir vor Antritt des Studiums einen Kurs anrechnen lässt, dann kostet dies 30Eur pro ECTS (anstatt 63,80 Eur pro ECTS (ausgehend von 319 Euro monatlich Vollzeit und 5 ECTS/Monat für Regelstudienzeit)).

Wenn du bereits im Studium bist, bekommst du allerdings keinen Kostenvorteil, dann ist das Anrechnen ohne Mehrkosten, aber du sparst auch nichts mehr. Das ist allerdings generell bei Anrechnungen im laufenden Studium so.

Der einzige offene Punkt wären Zusatzkurse, also Kurse die nicht zu deinen 180 ECTS im Bachelor gehören, bzw. wenn du zusätzliche Qualifikationen aus deinem Studiengang über die 180 ECTS hinaus machen möchtest. Diese sind normalerweise Kostenbehaftet - auch bei Anerkennung (das ist insbesondere bei einem Studiengangswechsel gut zu wissen, da bereits abgeschlossene Kurse, die nicht im neuen Studiengang enthalten sind immer zusätzlich berechnet werden).

Die genaue Bedeutung von "kostenlos" wäre hier also sehr interessant.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 11 Minuten schrieb DerLenny:

Jo, das ist die Seite, die ich hier letzte Woche verlinkt hatte, weil die darauf enthaltenen Informationen nicht so ganz zu passen scheinen.

Oops, das ist mir nicht mehr aufgefallen, wollte natürlich kein "Besserwisser" sein ;-)

 

Du hast dir schon viel Mühe gegeben, die Klarheit in das IU Angebot zu bekommen, das finde ich toll. Ich hoffe, die IU rückt mit der genaueren Erklärung genauso gut nach.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 8 Minuten schrieb whoever:

Oops, das ist mir nicht mehr aufgefallen

Mach Dir keinen Kopp, das ist bei Foren Threads ab einer gewissen Länge kaum vermeidbar.

 

Ich hab mir vor einiger Zeit ein paar Skripte geschrieben, die quasi die ganzen öffentlichen Infos der IU abziehen, damit ich so Dinge wie Kursüberschneidungen und ein paar andere Punkte relativ leicht ablesen/ herausfinden kann. 

 

Der Aufwand für die Recherche war also relativ gering, und den Crawler zu schreiben war ein lustiges Projekt :)

Ich muss da glaube ich nochmal pimpen, mit ein paar Infos mehr könnte man damit glaub ganz nette Sachen machen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 18 Minuten schrieb DerLenny:

Ich hab mir vor einiger Zeit ein paar Skripte geschrieben, die quasi die ganzen öffentlichen Infos der IU abziehen, damit ich so Dinge wie Kursüberschneidungen und ein paar andere Punkte relativ leicht ablesen/ herausfinden kann. 

An der Stelle von IU würde ich Dir entgeltlich anbieten, sich um den ganzen Informationskram zu kümmern :-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 34 Minuten schrieb whoever:

An der Stelle von IU würde ich Dir entgeltlich anbieten, sich um den ganzen Informationskram zu kümmern :-)

Sprung vom einen Studiengang in den anderen: 

Einer intrinsisch motivierten Person externe Anreize anzubieten, sorgt meist dazu, dass die intrinsische Motivation schwindet, da so "Interesse" einen monätären Wert beigemessen bekommt und anteilig auch die Fragestellung external ist.

 

Das kann ganz böse nach hinten losgehen - da gibt es auch ein paar sehr interessant und anteilig lustige Studien zu.

 

Das Problem scheint mir hier eher am Prozess zu liegen.

Um einen Lernpfad anerkennen zu können, müssen die Inhalt ja zu dem Kurs passen. Schritt 1 dürfte also die Verknüpfung von Kurs mit Lernpfad gewesen sein.

Die Information liegt also vor.

 

Die Frage ist eher, warum die Informationen in der Art und Weise präsentiert werden, in der sie aktuell präsentiert werden. Hier scheinen Informationen auf dem Weg verloren gegangen zu sein, oder der Gestaltungsansatz hat eine andere Zielgruppe oder es gibt eine andere Einschätzung der Zielgruppe. Vielleicht wurde hier auch in keiner Weise Nutzerzentriert vorgegangen.

Aktuell tippe ich auf eine Mischung aus Informationsverlust und einem Nicht-Nutzerzentrierten Ansatz, da sich ähnliches auch an anderen Stellen zeigt. Occam's Razor und so. 

Bearbeitet von DerLenny
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 11 Minuten schrieb DerLenny:

Einer intrinsisch motivierten Person externe Anreize anzubieten, sorgt meist dazu, dass die intrinsische Motivation schwindet, da so "Interesse" einen monätären Wert beigemessen bekommt und anteilig auch die Fragestellung external ist.

Man kann immerhin "nein" sagen ;-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 13 Minuten schrieb DerLenny:

Aktuell tippe ich auf eine Mischung aus Informationsverlust und einem Nicht-Nutzerzentrierten Ansatz, da sich ähnliches auch an anderen Stellen zeigt.

Das werden wir hier wahrscheinlich nie erfahren aber bestimmt bekommen wir es mit, wenn diese Prozesse verbessert werden :-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
 Teilen




×
×
  • Neu erstellen...