Springe zum Inhalt

Neues Branding, schlechteres Papier: iu reduziert Qualität der gedruckten Skripte


Empfohlene Beiträge

Die iu hat ganz offiziell die Preise erhöht, war glaub April, seit Ende 2020 haben sie mit "jetzt noch zu den alten Konditionen studieren" geworben. Ist ja auch OK, Inflation, Marktanpassung, etc. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

  • Antworten 41
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Viele Beiträge in diesem Thema von

Viele Beiträge in diesem Thema von

Beliebte Beiträge

Ich verstehe immer noch nicht, warum die Beschreibung einer Veränderung (dünneres Papier) als Meckern betrachtet wird.     Selbst neu ausdrucken zu müssen, halte ich bei den Preisen f

Hallo zusammen,   vielen Dank für Euren Erfahrungsaustausch zu unseren Skripten.     Dazu können wir gerne einen kleinen Einblick geben: Die etwas veränderte Papierwahl häng

Fotos

vor 20 Minuten hat KanzlerCoaching geschrieben:

Ich verstehe immer noch nicht, warum die Beschreibung einer Veränderung (dünneres Papier) als Meckern betrachtet wird.

Es ist definitiv eine Unmutsäußerung, kann das also schon nachvollziehen.

Wobei es auch echt schwer ist. Hab durchaus was positives, aber wenn ich jetzt poste "erste Skripte vor Veröffentlichung Qualitätsgeprüft und überarbeitet" ... dann würde das wahrscheinlich auch wieder als Meckern aufgefasst werden. Wobei ich das wirklich gut finde, auch wenn sich dadurch die Kursstarts verschoben haben.

Dat ist das blöde bei der Sache. *seufz*

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei der SRH gibt es kostenlos nur digitale Skripte. Gedruckt kosten die - zumindest für den Studiengang Psychologie insgesamt 500 Euro, was ja nicht grade wenig ist (und man kann sie nicht teilweise bestellen, sondern nur das Gesamtpaket). 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten hat T.Antarte geschrieben:

Bei der SRH gibt es kostenlos nur digitale Skripte. Gedruckt kosten die - zumindest für den Studiengang Psychologie insgesamt 500 Euro, was ja nicht grade wenig ist (und man kann sie nicht teilweise bestellen, sondern nur das Gesamtpaket). 

Jo, aber die 15 Euro pro Skript (im Master) wäre es mir wert :)
 

Von dem was ich so mitbekommen habe, ist die Qualität an der SRH generell etwas höher bewertet, da kann man auch etwas mehr bezahlen. 

Ein "Ding,"was auch immer es sein mag, sollte halt erlauben das zu tun, wofür es gedacht ist. Und hervorheben ist schon sehr elementar. Ebenso, wie nur eine Seite eines Blattes auf einmal zusehen.

 

Ist es die Welt? Nö.

Finde ich es bezeichnend, wo Geld gespart und wo es ausgegeben wird? Jo, weil man da eben sehr gut die Prioritäten eines Unternehmens ablesen kann. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie schon gesagt: Manche Anbieter verschicken ja auch gar keine Skripte mehr, da bleibt einem auch nix anderes übrig, als auszudrucken (zumindest, wenn man, wie ich, lieber mit Papier arbeitet). Mich stört das nicht, im Gegenteil: Ich kann mir die Seiten vergrößert ausdrucken und dadurch besser lesen. 

 

Bei der IU kann man sich ja aussuchen, ob man das Skript gedruckt haben möchte, oder nicht. Das Zuschicken muss man also immer für jedes Modul aktiv anfordern. Kostet das Zuschicken des Skriptes etwas? 

 

Ich würde einfach eine Beschwerde an die IU richten und auf besser Wetter hoffen. Ansonsten hoffe ich, dass das Thema hier nicht wieder ausartet...

 

@DerLenny Es wäre schön, zur Abwechslung auch mal etwas positives von der IU als eigenständiges Thema zu lesen!

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Moondance Natürlich wäre es schön, mehr positives von der IU zu lesen. Aber auch wenn ich alles in allem zufrieden bin, hier schließe ich mich an, so ne Papierqualität nervt tatsächlich...

und das Forum hier ist eben auch dafür da, schlechte Bewertungen abzugeben. Wenn es diese momentan (wahrscheinlich aufgrund vieler negativer Veränderungen) nunmal vermehrt gibt, ist das gerechtfertigt. Auch wenn ich viele Kritikpunkte nicht so sehe

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde hat Moondance geschrieben:

Bei der IU kann man sich ja aussuchen, ob man das Skript gedruckt haben möchte, oder nicht. Das Zuschicken muss man also immer für jedes Modul aktiv anfordern. Kostet das Zuschicken des Skriptes etwas? 

 

Das ist richtig, man bestellt sich dann das Skript nach Buchung des jeweiligen Moduls.
Das Zuschicken in Deutschland ist versandkostenfrei, ins Ausland kostet es dann was (glaube 5 bis 10 EUR pro Skript).  Hier empfiehlt die IU, die Skripte mehrerer Module gleichzeitig zu bestellen, sonst wird es zu teuer.

 

Ich persönlich finde das schon eine gute Möglichkeit, sich einzeln die Skripte nach Bedarf zu bestellen und es spart somit dann einfach Papier.

 

 

Dann bin ich mal gespannt auf mein nächstes Skript.  Habe aktuell noch ältere in Bearbeitung mit dem dickeren Papier und die finde ich wirklich angenehm zu bearbeiten.

Bearbeitet von SmarthY
Wortlaut
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...