Zum Inhalt springen

Bachelor Psychologie möglichst komplett online - welcher Anbieter?


GB2000
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Bei deinen Anforderungen fliegt die HFH schonmal raus. Dort gibt es feststehende Klausurtermine. Ich bin mir nur gerade nicht mehr sicher, ob Viertel- oder Hälbjährlich Klausuren angeboten werden, aber die Termine mit Uhrzeiten sind jedenfalls vorgegeben. Ähnlich verhält es sich mit den Komplexen Übungen, das sind auch vorgegebene Präsenztermine. 

Zeitgemäße Angebote wirst du leider auch vergeblich suchen. Da gibt’s die Studienbriefe, vereinzelt dazu passend auch mal ein Video, aber das war’s dann schon.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

vor 2 Stunden schrieb GB2000:

(Online Klausuren? wobei ich die vmtl. lieber klassisch schreibe)

 

Dass klassische Klausuren und freie Terminwahl nicht kompatibel sind, ist dir selbst klar, nehme ich an? Bei der SRH kann man bei den meisten Klausuren aktuell wählen zwischen klassischer Präsenzklausur (ich glaube, es werden jährlich acht Klausurwochenenden angeboten) und Onlineklausur mit völlig freier Terminwahl.

 

Bearbeitet von Alanna
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja, ganz frei geht dann natürlich nicht.

 

vor 32 Minuten schrieb TomSon:

Ach, mir fällt gerade auf... im Bachelor sind die Bezeichnungen anders. Das Praktikum wird dort Praxisprojekt genannt. Das ist im Master anders, weswegen ich an der Stelle nicht wirklich weiterhelfen kann. Sorry!


Ah, wenn ich das dann richtig verstanden habe gibt es bei der SRH dann tatsächlich nur eins (also nicht Praktikum + Projekt/Experiment)?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das Curriculum der SRH hast du schon ausgiebig studiert? Das kannst du dir von der Website des Studiengangs downloaden. Wenn da noch Fragen offen bleiben, bekommt man meiner Erfahrung nach bei der Studienbetreuung auch relativ einfach und unbürokratisch das entsprechende Modulhandbuch zur Einsicht. Dort kannst du dann noch genauer schauen, was sich hinter den einzelnen Modulen verbirgt.

 

Wie sieht es aus mit "besonderen Interessen"? An der SRH gibt es verschiedene Spezialisierungen zur Auswahl. Ist da was für dich bei? Wie es mit Wahlpflichtfächern bei der IU ist, weiß ich leider nicht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Stunden schrieb GB2000:

... zeitgemäße Angebote, sprich nicht nur stumpfe Skripts, sondern evtl. auch Videos, Quiz, Probeklausuren, ansprechender Onlineauftritt auch für Mobilgeräte

 

Was für eine Art Videos stellen Sie sich denn vor? Und bei einem Angebot "Quiz" würde mir jetzt nicht als erstes ein akademisches Studium einfallen. Das würde ich eher unter "Entertainment" einordnen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Community Manager
vor 11 Minuten schrieb KanzlerCoaching:

bei einem Angebot "Quiz" würde mir jetzt nicht als erstes ein akademisches Studium einfallen

 

Quizzes haben mittlerweile tatsächlich viele Hochschulen in ihre Online-Lernumgebungen integriert. Es handelt sich hier um kleine Online-Übungen zum jeweils gerade bearbeiteten Stoffgebiet (zum Beispiel Single- oder Multiple-Choice, Lückentexte, Zuordnungsaufgaben), zu denen es dann auch gleich eine Auswertung gibt und somit ein Feedback zum Lernstand. Ähnlich wie die freiwilligen Einsendeaufgaben, nur eben online und mit sofortigem Feedback. Teilweise gibt es auch ein Quiz, das bestanden sein muss, um für eine Prüfungsleistung zugelassen zu werden.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb GB2000:

Ah, wenn ich das dann richtig verstanden habe gibt es bei der SRH dann tatsächlich nur eins (also nicht Praktikum + Projekt/Experiment)?

 

Es gibt ein Praxisprojekt, das du im Bachelor Psychologie aber auch als Praktikum gestalten kannst. Das Praxisprojekt muss einen Bezug zum psychologischen Beruf haben. Im Praxisprojekt wird eine empirische Arbeit im Rahmen deines Berufes angefertigt. Da soetwas für die meisten aber schwierig zu realisieren ist, gibt es die Möglichkeit, aus dem Praxisprojekt ein klassisches Praktikum zu machen.

 

Dann gibt es noch das experimentalpsychologische Praktikum. Hier muss eine empirische Arbeit angefertigt werden. Das ist irgendwie so ähnlich wie das Praxisprojekt.

 

Ansonsten nehmen sich SRH und Euro-FH nicht viel. Größte Unterschiede sind, dass an der Euro-FH viele Klausuren geschrieben werden und an der SRH stattdessen viele Hausarbeiten sowie die Wahlmöglichkeiten bezüglich Schwerpunkt und Wahlpflichtfächer an der SRH. Diese Wahlmöglichkeiten entfallen bei der Euro-FH leider komplett. An beiden Hochschulen besteht aber die Möglichkeit, komplett online und sehr flexibel studieren zu können

 

Edit: Bei der SRH hast du bis zum 31. Dezember des aktuellen Jahres Zeit, die schriftlichen Ausarbeitungen abzugeben. Bei der Euro-FH wird dir für Hausarbeiten ein begrenzterer Zeitraum zur Verfügung gestellt. Außerdem müssen bei der Euro-FH Einsendeaufgaben bearbeitet werden, um zur Klausur zugelassen werden zu können. Terminlich muss man gut planen. Für eine Klausur musst du dich mindestens 2 Wochen vorher anmelden. Für die Einsendeaufgaben gibt es eine Korrekturfrist von 2 Wochen. Das heißt, dass du die fertigen Einsendeaufgaben spätestens 1 Monat vor dem geplanten Klausurtermin abgeben musst. Das hat mich damals irgendwie mega gestresst. ^^

Bearbeitet von psycCGN
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 4 Stunden schrieb Alanna:

Das Curriculum der SRH hast du schon ausgiebig studiert? Das kannst du dir von der Website des Studiengangs downloaden. Wenn da noch Fragen offen bleiben, bekommt man meiner Erfahrung nach bei der Studienbetreuung auch relativ einfach und unbürokratisch das entsprechende Modulhandbuch zur Einsicht. Dort kannst du dann noch genauer schauen, was sich hinter den einzelnen Modulen verbirgt.

 

Wie sieht es aus mit "besonderen Interessen"? An der SRH gibt es verschiedene Spezialisierungen zur Auswahl. Ist da was für dich bei? Wie es mit Wahlpflichtfächern bei der IU ist, weiß ich leider nicht.

Danke, genau das war auch der Plan für die nächsten Tage.

 

Interesse geht in Richtung klinisch bzw. auch Rechtspsychologie. Jedoch kein Interesse an der Therapeutenausbildung.

In der Richtung scheint die SRH ja etwas anzubieten.

vor 3 Stunden schrieb psycCGN:

Es gibt ein Praxisprojekt, das du im Bachelor Psychologie aber auch als Praktikum gestalten kannst. Das Praxisprojekt muss einen Bezug zum psychologischen Beruf haben. Im Praxisprojekt wird eine empirische Arbeit im Rahmen deines Berufes angefertigt. Da soetwas für die meisten aber schwierig zu realisieren ist, gibt es die Möglichkeit, aus dem Praxisprojekt ein klassisches Praktikum zu machen.

 

Danke! Na dann geht das ja doch relativ problemlos bzw. man benötigt grob „nur“ für die Praktikumsdauer Urlaub.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Minuten schrieb GB2000:

Danke, genau das war auch der Plan für die nächsten Tage.

 

Interesse geht in Richtung klinisch bzw. auch Rechtspsychologie. Jedoch kein Interesse an der Therapeutenausbildung.

In der Richtung scheint die SRH ja etwas anzubieten.

Danke! Na dann geht das ja doch relativ problemlos bzw. man benötigt grob „nur“ für die Praktikumsdauer Urlaub.

 

Im Bereich Rechtspsychologie ist es sehr schwer ohne universitären Master Fuß zu fassen. In manchen Bereichen ist sogar eine Therapieausbildung Voraussetzung.

Berufsbegleitend bietet die FU Hagen ein Modul in ihrem Master an oder aber der Rechtspsychologie Master an der Uni Bonn. (zweites mit vielen Seminaren)

Und es in diesem Bereich wirklich reicht "nur" online studiert zu haben ist für mich schwer vorstellbar allerdings kann ich das nicht abschließend beurteilen. 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
 Teilen



×
×
  • Neu erstellen...